Tansania Löwen

Tansania "Abenteuer Safari"

  • Ideale Privatreise mit Familie oder Freunden
  • Individuelle und exklusive Tented Camps und Lodges
  • Unter Elefanten – der faszinierende Tarangire Nationalpark
  • Am Eyasi See – zu Besuch bei den Hadzabe und Datoga
  • Ngorongoro Krater – der größte geschlossene Krater der Welt
  • Serengeti Nationalpark von 3 Standpunkten – pirschen auf Grzimeks Spuren
  • Flug aus der Serengeti zurück nach Arusha
Garantierte Durchführung
Premiumreise
Privatreise
Dauer
14 Tage
Teilnehmer

Mindestens 4 Personen

Tansania Karte Reiserouting

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt - Addis Abeba - Kilimanjaro/Arusha

Am Abend fliegen Sie mit Ethiopian Airlines von Frankfurt über Addis Abeba nach Tansania. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage auf Ihrer Tansania Safari.

2. Tag: Kilimanjaro / Arusha

Gegen Mittag kommen Sie am Kilimandscharo Flughafen bei Arusha an und werden von Ihrem Reiseleiter begrüßt. Anschließend Transfer zu Ihrer Lodge nahe Arusha gelegen. Die Moivaro Coffee Lodge liegt versteckt inmitten einer der größten Kaffee‐Plantagen Tansanias. Umgeben von der herrlichen Landschaft mit Blick auf den Mount Meru, lädt der gepflegte Garten mit Swimmingpool zu einem entspannen Aufenthalt ein.

Übernachtung: Moivaro Coffee Lodge

Arusha

Moivaro Coffee Lodge

Arusha
Tanzania
Tel.: +255 (0)272506315
http://moivaro.com/
marketing@moivaro.com

3. Tag: Arusha - Tarangire

Es geht in den Tarangire Nationalpark, eines der schönsten Tierreservate Tansanias. Gleich bei Ankunft begeben Sie sich auf Pirschfahrt durch den Park. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Mawinga Camp. Auf einem imposanten Granitmassiv im Nord-Westen des Tarangire Nationalparks errichtet, gehört es zu den wenigen im Nationalpark selbst gelegenen Unterkünften.

Übernachtung: Maweninga Camp

Tarangire National Park

Maweninga Camp

Tel.: +255 752 99 47 33
http://www.maweninga-camp.com/index.html
info@maweninga-camp.com

4. Tag: Tarangire

Ein ganzer Tag um den Tarangire zu erkunden. Der Park ist das ganze Jahr über reizvoll, jedoch im Spätsommer und Herbst sind besonders viele Tiere zu sehen: große Katzen, Elefanten, manchmal in Herden von über 200 Tieren, Giraffen, Büffel und viele Antilopenarten.

Übernachtung: Maweninga Camp

Tarangire National Park

Maweninga Camp

Tel.: +255 752 99 47 33
http://www.maweninga-camp.com/index.html
info@maweninga-camp.com

5. Tag: Tarangire - Bashay

Bei Ihrer Ausfahrt aus dem Park gibt es eine weitere Pirschfahrt in der Region. Dann geht es weiter zum Besuch eines Masai Dorfes mit anschließendem Bushlunch. Frisch gestärkt und bereit für einen gute Tasse Kaffee statten Sie dem Ngila Coffee Estate in Karatu einen Besuch ab, die einzigartigen Hochlandkaffee produziert. In der Umgebung von Karatu liegt auch Ihre imposant gelegene Lodge auf einem Hügel mit freiem Blick auf das Vorgebirge des Ngorongoro Kraters.

Übernachtung: Bashay Rift Lodge

Bashay

Bashay Rift Lodge

Bashay
Tanzania
Tel.: +255 782 99 31 99
http://www.bashay-rift-lodge.com/
info@bashay-rift-lodge.com

6. Tag: Bashay - Eyasi See

Früh brechen Sie auf zum Eyasi See, wo Sie Gelegenheit haben zwei der ältesten Volkgruppen Afrikas zu besuchen, die Hadzabe und die Datoga. Die Hadzabe sind traditionell Jäger und Sammler. Nahrungsquellen sind die Jagd und das Sammeln von Beeren und Honig. Weiter geht es zu den Datoga, die geschickte Schmiede sind und zum Beispiel die Pfeilspitzen für die Hadzabe anfertigen. Zum Mittagessen sind Sie wieder in der Bashay Rift Lodge und genießen den Nachmittag am Pool.

Übernachtung: Bashay Rift Lodge

Bashay

Bashay Rift Lodge

Bashay
Tanzania
Tel.: +255 782 99 31 99
http://www.bashay-rift-lodge.com/
info@bashay-rift-lodge.com

7. Tag: Bashay - Ngorongoro Krater - Olduvai

Dieser Tag ist ganz der Entdeckung des berühmten Ngorongoro Kraters gewidmet. Der Kraterboden, zu welchem Sie hinab fahren beherbergt einen schier unglaublichen Tierreichtum, perfekt geschützt durch Kraterwände von bis zu 600 Metern Höhe. Sie verbringen die in einem gehobenen Zeltcamp in die Region der Olduvai Schlucht, auch gerne „Wiege der Menschheit“ genannt. Hier wurden die Überreste des auf 1,7 Millionen Jahre alte geschätzten „Nussknackermenschen“ entdeckt.

Übernachtung: Olduvai Camp

Olduvai

Olduvai Camp

Olduvai
Tanzania
Tel.: +255 782 99 38 54
http://www.olduvai-camp.com/
%20info@olduvai-camp.com

8. Tag: Olduvai - Zentral Serengeti

Auf in die Serengeti! Dieser riesige Park kann weltweit die höchste Konzentration an Wildkatzen vorweisen. Sie verbringen die Nacht im Ronjo Zeltcamp, ein authentisches Naturerlebnis ohne auf die wichtigsten Bequemlichkeiten verzichten zu müssen. Die geräumigen, komfortablen Zelte sind geschmackvoll dekoriert und ausgestattet mit Grasmatten, bequemen Betten und ensuite Badezimmern. Für die Beleuchtung sorgen Petroleumlampen. Ein Lagerfeuer lädt am Abend zum intensiven Kontakt mit der afrikanischen Natur und ihren nächtlichen Stimmen ein. Out-of-Africa-Romantik pur!

Übernachtung: Ronjo Camp

Serengeti

Ronjo Camp

Serengeti
Tanzania
Tel.: +255 752 99 47 33
http://www.ronjo-camp.com/
info@ronjo-camp.com

9. Tag: Zentral Serengeti - Nord Serengeti/Mara River

Genießen Sie den Vormittag bei ausgiebigen Pirschfahrten in der zentralen Serengeti Region. Nahc dem Picknick lunch führt Sie ihre Safari in den Norden zum Mara Fluss. Hier übernachten Sie in einem neuen Luxus Zeltcamp, direkt am Mara Fluss gelegen. Mit etwas Glück und je nach Jahreszeit können Sie die großen Gnuherden direkt von Ihrer Terrasse aus beim Überqueren des Flusses beobachten.

Übernachtung: Mara River Post

10. Tag: Nord Seregeti

Ihr Reiseleiter und Fahrer verlässt Sie und Sie setzen die Safari mit den offenen Campeigenen Fahrzeugen und Führern der Lodge fort. Safaris im Norden der Serengeti gehören mit Sicherheit zu den Höhepunkten Ihrer Reise. So bietet er eine unglaubliche Fülle an Tieren in scheinbar grenzenloser Weite. Sogar Nashörner finden sich hier, die weite Landschaft ist ein Eldorado für Geparden.

Übernachtung: Mara River Post

11. Tag: Serengeti/Grumeti Hills

Sie fahren durch den nordwestlichen Teil der Serengeti durch das Ikoma Gate nach Grumeti Hills, außerhalb des Parkes gelegen mit fantastischem Blick auf die Serengeti und Grumeti Reserve. Von dort unternehmen Sie mit den Campeigenen Fahrzeugen und Guides sowohl Pirschfahrten als auch Nachtsafaris und geführte Buschwanderungen mit Picknick am Grumeti Fluss – ein ganz besonderes Erlebnis!

Übernachtung: Grumeti Hills Camp

Grumeti Hills

Grumeti Hills Camp

Tanzania
http://www.grumeti-hills.com/
info@bashay-rift-lodge.com

12. Tag: Grumeti Hills

Ein weiterer Tag bei den Grumeti Hills für Tierbeobachtungen und einen Ausflug zum Fort Ikoma, einer alten deutschen Befestigungsanlage. Ihr luxuriöses Zelt mit eigener Veranda, Felsenpool und Spa laden ein zu einem entspannten Ausklang der Safari. Lassen Sie sich vielleicht mit einer Massage verwöhnen, genießen Sie die Aussicht vom Pool!

Übernachtung: Grumeti Hills Camp

Grumeti Hills

Grumeti Hills Camp

Tanzania
http://www.grumeti-hills.com/
info@bashay-rift-lodge.com

13. Tag: Grumeti Hills - Ikoma - Arusha - Frankfurt

Am Morgen werden Sie zum Ikoma Airstrip gebracht und fliegen von dort mit einem Kleinflugzeug über die Weiten der Serengeti und den beeindruckenden Ngorongoro Krater zurück nach Arusha ! In Arusha bringen wir Sie zum Abschlussmittagessen in die Arusha Coffee Lodge. Dort auch Besuch des sehenswerten Shanga Sozial-Projekt (www.shanga.org). Am Abend Rückflug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Frankfurt.

14. Tag: Ankunft Frankfurt

Am frühen Morgen sind Sie zurück in Frankfurt – Ende einer schönen Tansania Reise.

Änderungen vorbehalten.

Tansania Gnuherde Jeep
Tansania Grumeti Hills Lodge Sonnenuntergang
Tansania Begrüßeung bei den Massai
Tansania Bashay Rift Lodge

Termine & Preise der Tansaniareise

Termine
01.07.2017 bis 31.08.20175.695 €
01.09.2017 bis 30.09.20174.695 €
01.10.2017 bis 31.10.20174.995 €
01.11.2017 bis 14.12.20174.695 €
15.12.2017 bis 26.12.20175.695 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer

Aufpreis ab 2 Personen: 600 € pro Person

Terminangaben beziehen sich auf verschiedene Buchungszeiträume, in denen wir Ihnen diese Reise anbieten können. Bitte geben Sie bei Buchung Ihren gewünschten Reisetermin an.

Ganzjährig 2017 individuelle Termine auf Anfrage buchbar

Verlängerungsmöglichkeit Sansibar auf Anfrage

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Ethiopian Airlines ab/bis Frankfurt via Addis Abeba nach Arusha in der Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (490 €, Stand Oktober 2016)
  • Flug vom Ikoma Airstrip nach Arusha inklusive lokaler Flughafen-Steuern
  • 11 Übernachtungen in den genannten Lodges und Camps in Zimmern bzw. Zelten mit Bad/Dusche und WC
  • Alle Nationalparkgebühren und Eintritte wie beschrieben
  • Vollpension während der Safari (von Abendessen am Ankunftstag bis Mittagessen am Abreisetag, Mittags teilweise Picknick lunch)
  • Alle Transfers und Fahrten in Landcruisern (5- oder 7-Sitzer)
  • Mineralwasser, Informationsbücher und ein Fernglas pro Jeep
  • Alle Pirschfahrten und Besichtigungen inklusive aller Eintrittsgelder wie im Reiseverlauf der Tansaniareise angegeben
  • Erfahrene, deutschsprechende/englischsprechende Reiseleitung vor Ort (Fahrer ist gleichzeitig Guide) vom 2. bis zum 9. Tag, ab dem 10. Tag erfahrene englischsprechende Betreuung vor Ort im Camp
  • 1 Tansania-Reiseführer pro Buchung
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Visagebühren (50 US$ oder 50 €, zahlbar vor Ort; Stand Oktober 2016)
  • Reiseversicherungen (Informationen zu Reiseversicherungen der Tansaniareise)
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar, Telefonate etc.

+  Sonstige Preise (pro Person)

Einzelzimmerzuschlag April, Mai270 €
Einzelzimmerzuschlag März, Juni, September, November bis 14. Dezember395 €
Einzelzimmerzuschlag Januar, Oktober525 €
Einzelzimmerzuschlag Februar, Juli, August, 15. – 26. Dezember660 €
Rail & Fly Bahnfahrkarte 2. Klasse40 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Arusha

Moivaro Coffee Lodge
Arusha
Tanzania
Tel.: +255 (0)272506315
moivaro.com
marketing@moivaro.com

Bashay

Bashay Rift Lodge
Bashay
Tanzania
Tel.: +255 782 99 31 99
www.bashay-rift-lodge.com
info@bashay-rift-lodge.com

Olduvai

Olduvai Camp
Olduvai
Tanzania
Tel.: +255 782 99 38 54
www.olduvai-camp.com
%20info@olduvai-camp.com

Serengeti

Ronjo Camp
Serengeti
Tanzania
Tel.: +255 752 99 47 33
www.ronjo-camp.com
info@ronjo-camp.com

Grumeti Hills

Grumeti Hills Camp
Tanzania
www.grumeti-hills.com
info@bashay-rift-lodge.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Jennifer Weiss, Nina Speckmann, Mona Cromm
beraten Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-0

Impressionen der Tansaniareise

Tansania Löwen Jeep

Tansania Löwen Jeep

Tansania Hadzabes Frau

Tansania Hadzabes Frau

Tansania Datogas Frauen Schmuck

Tansania Datogas Frauen Schmuck

Tansania Grumeti Hills Lodge Aussicht

Tansania Grumeti Hills Lodge Aussicht

Tansania Elefanten und Jeep

Tansania Elefanten und Jeep

Tansania Ronjo Camp Feuerstelle

Tansania Ronjo Camp Feuerstelle

Tansania Tarangire Maweninga Camp Zimmer

Tansania Tarangire Maweninga Camp Zimmer

Tansania Tarangire Maweninga Camp Aussicht

Tansania Tarangire Maweninga Camp Aussicht

Tansania Grumeti Tented Camp

Tansania Grumeti Tented Camp

Tansania Abendstimmung im Tarangire

Tansania Abendstimmung im Tarangire

Tansania Tarangire Maweninga Camp

Tansania Tarangire Maweninga Camp

Tansania bei den Hadzabes

Tansania bei den Hadzabes

Tansania Massai Kinder Schule

Tansania Massai Kinder Schule

Tansania Grumeti Hills Lodge Pool Sonnenaufgang

Tansania Grumeti Hills Lodge Pool Sonnenaufgang

Tansania Regen und Sonne Serengeti

Tansania Regen und Sonne Serengeti

Tansania Olduvai Camp

Tansania Olduvai Camp

tansania-grumeti-hills-pool-600px.jpg

tansania-grumeti-hills-pool-600px.jpg

Tansania Massai unter Bäumen

Tansania Massai unter Bäumen

Anfrage zur Reise: Tansania "Abenteuer Safari"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
3650