Gelada Baboons in the Simien Mountains

Äthiopien "Äthiopien mit allen Sinnen"

  • Bus- und Flugrundreise ab/bis Addis Abeba
  • Hauptstadt Addis Abeba mit größtem Freiluftmarkt Afrikas
  • Wasserfälle des „Blauen Nil“ in saftig-grüner Umgebung
  • Traditionelle Kaffeezeremonie – äthiopische Kultur hautnah
  • Wanderung oder Rundfahrt durch den Simien Nationalpark und die Gheralta Berge
  • Weltberühmte Felsenkirchen von Lalibela
  • Gemeinsames Kochen bei einer äthiopischen Familie
Aktivreisen
Kleingruppe
Privatreise
zz Gruppenreise
Dauer
13 Tage
Teilnehmer

Mind. 6 Personen, max. 12 Personen.

Äthiopien - MitAllenSinnen
Anfrage per E-Mail

Länderinformation Äthiopien

Reiseverlauf

1. Tag: Addis Abeba

Willkommen in Äthiopien! Abholung am Flughafen und Fahrt zum Hotel. Nach dem ersten leckeren äthiopischen Mittagessen geht es zunächst ins Nationalmuseum, in dem Sie unter anderem auf die berühmte Lucy treffen, einen der ältesten Skelettfunde unserer menschlichen Vorfahren. Anschließend besuchen Sie den Merkato, den größten Freiluftmarkt Afrikas. Weiter geht es zu einem Spaziergang durch das historische Viertel rund um den Piassa mit Besuch eines Cafés, um den köstlichen, frisch gebrauten äthiopischen Kaffee zu genießen.

Übernachtung: Monarch Hotel

Addis Abeba

Monarch Hotel

Cameroon Street
Addis Ababa
Ethiopia
Tel.: +251 116672480
Fax: +251 116672484
http://monarchaddis.com/
info@monarchaddis.com

2. Tag: Addis Abeba – Bahir Dar

Am Morgen nehmen Sie den Flug nach Bahir Dar. Die Stadt liegt am größten See des Landes, dem Tana-See, und wird dank ihrer palmengesäumten Straßen auch als die „Riviera Äthiopiens“ bezeichnet. Nach dem Mittagessen kurze Wanderung zu den herrlichen Wasserfällen des Blauen Nils in wunderschöner, saftig-grüner Umgebung. Am Abend können Sie entspannt am Seeufer entlangschlendern und den äthiopischen Sonnenuntergang genießen.

Übernachtung: Abay Minch Lodge

Bahir Dar

Abay Minch Lodge

Adewa Road
Bahir Dar
Ethiopia
Tel.: +251582181039
http://abayminchlodge.com/

3. Tag: Bahir Dar

Wer Lust hat, kann morgens den lokalen Markt erkunden und sich zum Frühstück frische Avocados, Bananen oder Mangos gönnen. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Boot über den Tana-See bis zur Zeghie-Halbinsel. Dort begeben Sie sich auf einen kurzen Fußmarsch und besichtigen zwei Klöster aus dem 14. Jhd. Auf Zeghie erleben Sie zudem eine typische Kaffeezeremonie. Kaffee (bunna) spielt eine wichtige Rolle im Leben der Äthiopier und wird jeden Morgen und Abend sowie beim Besuch von Gästen serviert.

Übernachtung: Abay Minch Lodge

Bahir Dar

Abay Minch Lodge

Adewa Road
Bahir Dar
Ethiopia
Tel.: +251582181039
http://abayminchlodge.com/

4. Tag: Bahir Dar – Gondar

Die Reise führt Sie weiter nach Gondar durch großartige Landschaften. Die Kaiserstadt des 17. und 18. Jhd. liegt auf 2.200 m Höhe in den Ausläufen des Simiengebirges. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die berühmte Burganlage der Stadt. Anschließend geht es zum Bad des Fasilidas. In der idyllischen Anlage wird jährlich das Fest zur Erinnerung an die Taufe Jesu Christi gefeiert. Sie beenden den Tag mit einem Besuch der Kirche Debre Berhan Selassie, die vor allem für ihre wunderschönen Deckenmalereien bekannt ist.

Übernachtung: Goha Hotel

Gondar

Goha Hotel

Arboghoch Adebabay, 30 Goha Hotel
Ethiopia
Tel.:+251 58 111 06 34
Fax:+251 58 111 1920
http://gohahotel.com/
Info@gohahotel.Com

5. Tag: Gondar – Simiengebirge

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Simiengebirge. Laut UNESCO gehört das äthiopische Hochplateau zu den spektakulärsten Landschaften der Welt. Sie können das Gebirge sportlich und abenteuerlich bei einer Camp- und Wandertour erkunden, oder alternativ bei Rundfahrten mit dem Fahrzeug und Übernachtung in einer Lodge (gegen Aufpreis, siehe „sonstige Preise“). Nachdem Sie Ihren lokalen Wanderführer und einen Scout getroffen haben, beginnen Sie zusammen mit dem Reiseleiter mit Ihrer Wander- Exkursion ins Gebirge im Ort Sankaber. Sie ziehen an malerischen Landschaften sowie Äthiopiens höchstem Wasserfall Jinbar, auch „Tor zur Hölle“ genannt, vorbei. Sie campen im Simiengebirge in einfachen Igluzelten (weitestgehend ohne Strom und Sanitäreinrichtungen) und genießen den Sonnenuntergang bei einem Camping-Abendessen.

Übernachtung: Camping
oder Simien Lodge (gegen Aufpreis), Wanderung:
3–6 Stunden

Übernachtung: Simien Lodge

Simiengebirge

Simien Lodge

Nigist Towers, 2nd floor
Kazanchis Addis Ababa
Ethiopia
Tel.: +251 582 310741

http://www.simiens.com/
lodge@simiens.com

6. Tag: Simiengebirge

Sie setzen Ihre Trekkingtour durch das Gebirge fort. Die Wege sind gesäumt mit Riesenlobelien und Baumheide. Nach einem Picknick zu Mittag ziehen Sie weiter und genießen atemberaubende Aussichten auf die Landschaften des Nationalparks. Sie haben beste Chancen, einen Walia Steinbock und die seltenen Gelada Affen zu entdecken.

Übernachtung: Camping
oder Simien Lodge (gegen Aufpreis), Wanderung:
3–6 Stunden

Übernachtung: Simien Lodge

Simiengebirge

Simien Lodge

Nigist Towers, 2nd floor
Kazanchis Addis Ababa
Ethiopia
Tel.: +251 582 310741

http://www.simiens.com/
lodge@simiens.com

7. Tag: Simiengebirge – Axum

Über eine der spektakulärsten Straßen Afrikas fahren Sie heute nach Axum. Die Stadt liegt 2.100 m über dem Meeresspiegel, ihre Geschichte beginnt 3000 Jahre vor unserer Zeit. Sie bildet den Ursprung des damaligen Axumitischen Reichs und somit der heutigen äthiopischen Zivilisation. Nach dem Glauben der Äthiopier wird hier die heilige Bundeslade mit den Tafeln der Zehn Gebote aufbewahrt.

Übernachtung: Yared Zema International Hotel

Axum

Yared Zema International Hotel

Tabiya Hayelom, Kebele 04
Axum
Ethiopia
Tel.: +251 347 754 817
http://yaredzemainternationalhotelaxum.com/
info@yaredzemainternationalhotelaxum.com

8. Tag: Axum

Der Besuch im prachtvollen Axum führt Sie unter anderem zu gigantischen Stelen und Obelisken, antiken Herrscherpalästen, der Maria von Zion Kirche sowie dem Palast der sagenumwobenen Königin von Saba.

Übernachtung: Yared Zema International Hotel

Axum

Yared Zema International Hotel

Tabiya Hayelom, Kebele 04
Axum
Ethiopia
Tel.: +251 347 754 817
http://yaredzemainternationalhotelaxum.com/
info@yaredzemainternationalhotelaxum.com

9. Tag: Axum – Gheralta

Heute fahren Sie zu den Felsenkirchen von Gheralta. Sie machen einen Fotostopp in den Adwa Bergen, wo im Jahr 1896 die große Schlacht zwischen Italienern und den siegreichen Äthiopiern ausgetragen wurde. Weiter geht es zu den Ruinen von Yeha, unter denen sich ein imposanter, 12 m hoher Tempel befindet. Sie erreichen am Abend Ihre wunderschöne Lodge mit Blick auf die Gheralta-Berge.

Übernachtung: Gheralta Lodge

Gheralta

Gheralta Lodge

Hawzen, Äthiopien
P.O.BOX 13 - HAWZEN
Tel.: +251 (0) 34 6670344
http://gheraltalodgetigrai.com/
bookingforprivates@gheraltalodgetigrai.com

10. Tag: Gheralta

Heute wandern Sie durch die Dörfer und Landschaften der Tigray-Region. Sie steigen hinauf auf den Gheralta-Berg und besichtigen die Mariam Korkor Kirche mit ihren wunderschönen Malereien. Optional wandern Sie weiter hoch hinauf zur Felsenkirche Abuna Yemata Guh. Für den Aufstieg sollte man einigermaßen schwindelfrei sein, aber es lohnt sich – die Aussicht ist atemberaubend. Als Alternative können Sie einige Kirchen mit dem Fahrzeug besuchen.

Wanderungen: ca. 3–6 Stunden

Übernachtung: Gheralta Lodge

Gheralta

Gheralta Lodge

Hawzen, Äthiopien
P.O.BOX 13 - HAWZEN
Tel.: +251 (0) 34 6670344
http://gheraltalodgetigrai.com/
bookingforprivates@gheraltalodgetigrai.com

11. Tag: Gheralta – Lalibela

Weiter geht es nach Lalibela durch die Lasta-Berge. In der einstigen Herrscherstadt Äthiopiens liegt „das achte Weltwunder“ – 11 in Stein gemeißelte Kirchen aus dem 12. und 13. Jhd. Der damalige Kaiser Gebra Maskal Lalibela hatte sich zum Ziel gesetzt, ein „zweites Jerusalem“ als Pilgerstätte Äthiopiens zu errichten. Er veranlasste den Bau der Kirchen, der 100 Jahre lang dauerte. Die Architektur und filigrane Beschaffenheit der Stätte ist beispiellos.

Übernachtung: Sora Lodge Lalibela

Lalibela

Sora Lodge Lalibela

Lalibela, Ethiopia
P.O. Box 106
Tel.: +251-333 36 02 55
http://www.soralodgelalibela.com/
info@soralodgelalibela.com

12. Tag: Lalibela

Sie besuchen die erste Gruppe der weltberühmten Kirchen von Lalibela. Darunter befindet sich die Kirche Bet Medhane Alem, die größte monolithische Kirche der Welt. Am Nachmittag steht die zweite Gruppe auf dem Programm mit der eleganten Kirche Bet Giyorgis. Am Abend erwartet Sie ein besonderes Highlight: Sie sind zu Gast bei einer äthiopischen Familie und kochen gemeinsam. Dabei lernen Sie nicht nur leckere neue Rezepte kennen, sondern gewinnen auch einen intensiven Einblick in den Alltag der Äthiopier.

Übernachtung: Sora Lodge Lalibela

Lalibela

Sora Lodge Lalibela

Lalibela, Ethiopia
P.O. Box 106
Tel.: +251-333 36 02 55
http://www.soralodgelalibela.com/
info@soralodgelalibela.com

13. Tag: Lalibela – Addis Abeba

Sie fliegen zurück nach Addis Abeba und beziehen Ihre Tageszimmer. Es bleibt Zeit für einen kleinen Stadtrundgang und letzte Souvenir Einkäufe. Am Abend lassen Sie Ihre Reise bei einem typisch äthiopischen Abendessen in einem traditionellen Club mit Musik und Tanz ausklingen. Anschließend geht es mit einem Transfer für den von Ihnen gebuchten Flug zurück zum Flughafen.

Änderungen vorbehalten.

Group of happy African children, East Africa
aethiopien - lalibela
aethiopien - gondar fasilidas
Bet Giorgis, Lalibela Ethiopia
Äthiopien - Homestay
Äthiopien - Simien

Termine & Preise der Äthiopienreise

Termine
06.01.2019 bis 18.01.20192.395 €
24.02.2019 bis 08.03.20192.395 €
07.04.2019 bis 19.04.20192.395 €
01.09.2019 bis 13.09.20192.395 €
20.10.2019 bis 01.11.20192.395 €
17.11.2019 bis 29.11.20192.395 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer.

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 12 Personen.

Kondition/Wanderungen: Für diese Reise sind eine normale Kondition und ein guter gesundheitlicher Zustand Voraussetzung. Sie unternehmen Wanderungen bis zu 6 Stunden. Alternativ können Sie Rundfahrten durchs Gebirge unternehmen.

Hinweis: Preis gilt nur bei Anreise mit Ethiopian Airlines, da Ethiopian Airlines bei Anreise mit einer anderen Fluggesellschaft einen Aufpreis für die Inlandsflüge erhebt.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Deutschsprachige Transfers bei Ankunft und Abflug
  • Nationale Linienflüge mit Ethiopian Airlines inklusive Flugsteuern und Gebühren
  • Rundreise lt. Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entspr. der Teilnehmerzahl)
  • 10 Übernachtungen in den genannten Hotels und Lodges der Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • 2 Übernachtungen in Ein- oder Zweimann-Igluzelten in Camps ohne Strom- und Sanitäreinrichtungen
  • 12 x Frühstück (Tag 2–13), 13 x Mittagessen inkl. Softgetränke (Tag 1–13), 2 x Camping-Abendessen (Tag 5 und 6), 1 x Abendessen (Tag 13), Trinkwasser
  • 1 x Kochabend mit einer äthiopischen Familie (Tag 12)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort, die auch die Wanderung durch das Simiengebirge und die Gheraltaregion begleitet (Nichtwanderer unternehmen die Rundfahrten mit englischsprechender Reiseleitung (der Reiseleiter ist gleichzeitig der Fahrer)
  • Gepäck: 1 Koffer bis 20 kg
  • 1 Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Anreise zum Abflughafen und internationale Linienflüge
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Telefon, Minibar etc.
  • Eventuell anfallende Abflugsteuer vor Ort
  • Reiseversicherungen
  • Gebühren für Visum (derzeit 50 US$, bar vor Ort)
  • Evtl. anfallende Gebühren für weitere Visa. Allgemeine Informationen zu Einreisebedingungen finden Sie in unseren Länderinformationen.

+  Sonstige Preise (pro Person)

Internationale Linienflüge mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Classab 600 €
"Rail&Fly"-Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück70 €
Zubringerflüge ab Deutschland und Österreichauf Anfrage
Aufpreis internationale Langstrecken in der Business Classauf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag295 €
Aufpreis Übernachtung in der Simien Lodge (Tag 5 und 6) im Doppelzimmer mit Frühstück245 €
Vor- oder Nachprogramm „Wunderschönes Harar“auf Anfrage

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Addis Abeba

Monarch Hotel
Cameroon Street
Addis Ababa
Ethiopia
Tel.: +251 116672480
Fax: +251 116672484
monarchaddis.com
info@monarchaddis.com

Bahir Dar

Abay Minch Lodge
Adewa Road
Bahir Dar
Ethiopia
Tel.: +251582181039
abayminchlodge.com

Gondar

Goha Hotel
Arboghoch Adebabay, 30 Goha Hotel
Ethiopia
Tel.:+251 58 111 06 34
Fax:+251 58 111 1920
gohahotel.com
Info@gohahotel.Com

Simiengebirge

Simien Lodge
Nigist Towers, 2nd floor
Kazanchis Addis Ababa
Ethiopia
Tel.: +251 582 310741

www.simiens.com
lodge@simiens.com

Axum

Yared Zema International Hotel
Tabiya Hayelom, Kebele 04
Axum
Ethiopia
Tel.: +251 347 754 817
yaredzemainternationalhotelaxum.com
info@yaredzemainternationalhotelaxum.com

Gheralta

Gheralta Lodge
Hawzen, Äthiopien
P.O.BOX 13 - HAWZEN
Tel.: +251 (0) 34 6670344
gheraltalodgetigrai.com
bookingforprivates@gheraltalodgetigrai.com

Lalibela

Sora Lodge Lalibela
Lalibela, Ethiopia
P.O. Box 106
Tel.: +251-333 36 02 55
www.soralodgelalibela.com
info@soralodgelalibela.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Anita Parker
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-32

Anfrage per E-Mail

Impressionen der Äthiopienreise

Gelada - Simien

Gelada - Simien

aethiopien - blue nile

aethiopien - blue nile

Äthiopien - Kirche Axum

Äthiopien - Kirche Axum

Äthiopien - Tanasee

Äthiopien - Tanasee

Äthiopien - Beyaynetu

Äthiopien - Beyaynetu

Äthiopien - Markt

Äthiopien - Markt

Anfrage zur Reise: Äthiopien "Äthiopien mit allen Sinnen"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
16309