Japan Kyoto Temple

Japan "Geisha"

  • Megacity Tokyo, Metropole der Gegensätze
  • Fuji-Hakone Nationalpark
  • Nagaon, 1998 Austragungsort der olympischen Winterspiele
  • Ise-Schrein, das wichtigste Heiligtum der Shinto-Religion
  • Masumoto und die Krähenburg
  • Kyoto, die alte Kaiserresidenz
  • Im Juli & August: Möglichkeit zu einer Fuji-Besteigung
Garantierte Durchführung
zz Gruppenreise
Dauer
14 Tage
Teilnehmer

Mindestens 18 Personen, maximal 38 Personen.

Japan Karte Reiserouting
Anfrage per E-Mail

Länderinformation Japan

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt - Tokyo

Heute beginnt Ihre Japan Rundreise. Mit Lufthansa oder Ana fliegen Sie von Frankfurt nach Tokyo.

2. Tag: Tokyo

Mittags kommen Sie in Tokyo an und werden zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Übernachtung: Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

Tokio

Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

1-6-1 Nishi-Ikebukuro,Toshima-ku
Tokio 171 8505
Japan
Tel.: (0081) 3 39 80 1111
Fax: (0081) 3 39 80 5600
http://www.metropolitan.jp/e/
info@metropolitan.jp

3. Tag: Tokyo

Heute lernen Sie die unterschiedlichen Gesichter der Megastadt Tokyo kennen. Den Meiji-Schrein und den ultramodernen Multiplex „Roppongi Hills Mori Tower“, von dessen Aussichtsplattform Sie einen großartigen Panoramablick haben. Vor dem Kaiserpalast legen sie einen Fotostopp ein. Bummeln Sie durch das vornehme Stadtviertel Ginza und mischen Sie sich unter die Gläubigen im Kannon-Tempel, im traditionellen Stadtteil Asakusa. Der Weg dorthin führt über die belebte Ladenstraße Nakamise-dori und durch das Donnertor mit seiner 750 kg schweren Laterne. Am Ufer des Sumida-Flusses werfen Sie einen Blick auf Tokyos neuen Fernsehturm „Sky Tree“, aktuell zweithöchstes Bauwerk der Welt.

Übernachtung: Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

Tokio

Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

1-6-1 Nishi-Ikebukuro,Toshima-ku
Tokio 171 8505
Japan
Tel.: (0081) 3 39 80 1111
Fax: (0081) 3 39 80 5600
http://www.metropolitan.jp/e/
info@metropolitan.jp

4. Tag: Tokyo oder Ausflugspaket "Nikko Nationalpark"

Sie können heute Tokyo auf eigene Faust erkunden oder sich dem Ausflug nach Nikko anschließen. Der Ausflug nach Nikko im Rahmen des Ausflugspakets (siehe „Sonstige Preise der Japanreise„) gehört zu den kulturellen Highlights. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit des Nikko-Nationalparks breitet sich ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk in der hügeligen Umgebung des Städtchens aus.

Übernachtung: Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

Tokio

Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro

1-6-1 Nishi-Ikebukuro,Toshima-ku
Tokio 171 8505
Japan
Tel.: (0081) 3 39 80 1111
Fax: (0081) 3 39 80 5600
http://www.metropolitan.jp/e/
info@metropolitan.jp

5. Tag: Tokyo - Kamakura - Fuji-Hakone Nationalpark

Morgens Fahrt an die Pazifikküste nach Kamakura. Besichtigung des Hasedera-Tempels mit seinen tausenden Jizo-Schutzheiligen und des berühmten Großen Buddha. Nachmittags geht es weiter in den Fuji-Hakone Nationalpark. Ein Ausflug mit Bus und Boot führt Sie in die Bergwelt Hakones und weiter nach Kawaguchiko im Fünf-Seen-Gebiet. Hier bieten sich bei klarer Sicht phantastische Impressionen des heiligen Berges Fuji-san. Nutzen Sie die Gelegenheit zur abendlichen Entspannung in einem typisch japanischen Onsen (Thermalbad).

Übernachtung: Hilton Odawara Resort & Spa

Fuji Hakone

Hilton Odawara Resort & Spa

83-1 Nebukawa
250-0024, Odawara City
Japan
Tel.: +81-465-291-000
Fax: +81-465-281-233
www3.hilton.com/en/hotels/japan/hilton-odawara-resort-and-spa-TYOODHI/
Odawara@hilton.com

6. Tag: Fuji-Hakone Nationalpark - Matsumoto - Nagano

Vormittags fahren Sie auf einer landschaftlich wunderschönen Strecke nach Matsumoto, mit eine der schönsten erhaltenen Burgen Japans, die „Krähenburg“. Weiterfahrt nach Nagano, mit Besuch des Zenkoji-Tempels.

Übernachtung: Hotel Metropolitan

Nagano

Hotel Metropolitan

1346 Minami-ishido-cho
location and zip
Japan
Tel.: (0081) 26 291 7000
Fax:
http://www.jrhotelgroup.com/eng/hotel/eng109.htm
osaka@swissotel.com

7. Tag: Nagano - Yamanouchi - Takayama

Morgens Busfahrt zum „Jigokudani Monkey Park“ bei den heißen Quellen von Yamanouchi. Am späten Nachmittag erreichen Sie Takayama am Fuße der Japanischen Alpen. Bei klarer Sicht haben Sie einen Panoramablick über die 3.000 Meter hohe Bergkette.

Übernachtung: Spa Hotel Alpina oder Route Inn Grantia Hida Takayama

Takayama

Spa Hotel Alpina

5-41, Nadamachi
Takayama 503-0021
Japan
Tel.: (0081) 577 33 0033
Fax: (0081) 577 35 3600
http://www.spa-hotel-alpina.com/english/

Takayama

Route Inn Grantia Hida Takayama

1070-1 Chishimamachi
Takayama 506-0032, Gifu Prefecture
Japan
Tel.: +81 577-32-0100
Fax: 0577-32-8813
https://www.hotel-grantia.co.jp/hidatakayama/

8. Tag: Takayama - Ausflug Shirakawago

In Takayama ist nach wie vor viel vom architektonischen Charme der Vergangenheit erhalten. Der Rundgang durch das Städtchen beginnt beim Morgenmarkt und Besuch der alten Provinzverwaltung. Anschließend Bummel durch die Altstadt mit Sake-Brauereien, Miso-Geschäften und malerischen Straßenzügen. Busfahrt nach Shirakawago, ein idyllisches Dorf mit Stroh gedeckten Bauernhäusern. Nirgendwo sonst lässt sich das alte Japan schöner und eindrucksvoller erleben als hier.

Übernachtung: Spa Hotel Alpina oder Route Inn Grantia Hida Takayama

Takayama

Spa Hotel Alpina

5-41, Nadamachi
Takayama 503-0021
Japan
Tel.: (0081) 577 33 0033
Fax: (0081) 577 35 3600
http://www.spa-hotel-alpina.com/english/

Takayama

Route Inn Grantia Hida Takayama

1070-1 Chishimamachi
Takayama 506-0032, Gifu Prefecture
Japan
Tel.: +81 577-32-0100
Fax: 0577-32-8813
https://www.hotel-grantia.co.jp/hidatakayama/

9. Tag: Takayama - Ise-Schrein - Kyoto

Vormittags führt Sie eine mehrstündige Busfahrt an die Pazifikküste nach Ise, wo Sie die Atmosphäre des altehrwürdigen Naiku-Schreins in Ihren Bann schlagen wird. Die weitläufige Anlage gilt als das wichtigste Heiligtum der Shinto-Religion und ist der Verehrung der japanischen Sonnengöttin Amaterasu Omikami geweiht. Am Nachmittag Busfahrt nach Kyoto.

Hinweis: Bei einigen Reiseterminen erfolgen nicht alle drei Übernachtungen in Kyoto, sondern je nach Verfügbarkeit im nahegelegenen Kusatsu oder in Osaka.

Übernachtung: Aranvert Hotel Kyoto

Kyoto

Aranvert Hotel Kyoto

179 Higashi Kazariya-cho, Goiyo Street
Shimogyouku, Kyoto 600 8107
Japan
Tel.: (0081) 75 36 55 111
Fax: (0081) 75 36 56 800
http://www.aranvert.co.jp/english.htm
info@aranvert.co.jp

10. Tag: Kyoto

Die ehemalige Kaiserstadt zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Entdecken Sie den Ryoanji-Tempel, die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons Kinkakuji und das Nijo-Schloss des Tokugawa-Shogunats. Nachmittags geht es zum Fushimi Inari Schrein, dessen schier endlose Schreintor-Galerien zu einem Spaziergang einladen. Zum Abschluss des Tages locken die zahlreichen Geschäfte zu einem Einkaufsbummel.

Übernachtung: Aranvert Hotel Kyoto

Kyoto

Aranvert Hotel Kyoto

179 Higashi Kazariya-cho, Goiyo Street
Shimogyouku, Kyoto 600 8107
Japan
Tel.: (0081) 75 36 55 111
Fax: (0081) 75 36 56 800
http://www.aranvert.co.jp/english.htm
info@aranvert.co.jp

11. Tag: Kyoto oder Ausflugspaket "Uji und Nara"

Heute können Sie Kyoto auf eigene Faust entdecken oder im Rahmen des Ausflugspakets (siehe „Sonstige Preise der Japanreise„) Uji und Nara kennenlernen. Sie besuchen in Uji die glanzvolle Phönixhalle des Byodoin mit ihrer berühmten Statue des Amida-Buddhas und den vorgelagerten Paradiesgarten. Im Anschluss daran fahren Sie weiter nach Nara mit der „Daibutsu“, einer riesigen bronzenen Buddhastatue, in einem der größten Holzgebäude der Welt, dem Todaiji-Tempel.

Übernachtung: Aranvert Hotel Kyoto

Kyoto

Aranvert Hotel Kyoto

179 Higashi Kazariya-cho, Goiyo Street
Shimogyouku, Kyoto 600 8107
Japan
Tel.: (0081) 75 36 55 111
Fax: (0081) 75 36 56 800
http://www.aranvert.co.jp/english.htm
info@aranvert.co.jp

12. Tag: Kyoto - Himeji - Hiroshima

Auf der Busfahrt in Richtung Hiroshima machen Sie einen Zwischenstopp in Himeji für die Besichtigung der strahlenden „Burg des weißen Reihers“. Japans größte und schönste Burg wurde im 17. Jh. zu ihrer heutigen Form ausgebaut und strahlt nach umfassender Restaurierung wieder in ihrer ganzen Pracht. Weiterfahrt nach Hiroshima.

Übernachtung: Hotel Sunroute Hiroshima

Hiroshima

Hotel Sunroute Hiroshima

Naka-ku, Otemachi 3-3-1
Hiroshima
730-0051 Japan
Tel.: +81 822493600
http://www.hotelsunroutehiroshima.jp/
hsr_hiroshima@sunroute.jp

13. Tag: Hiroshima - Miyajima - Osaka

In Hiroshima werden Sie zum Abschluss Ihrer Reise mit Japans jüngerer Geschichte konfrontiert. Die Stadt war 1945 Ziel des Abwurfs der ersten Atombombe. Besuch der Gedenkstätten mit dem Friedensmuseum und Spaziergang durch den Friedenspark zum Atombomben-Dom. In der Inlandsee liegt die heilige Insel Miyajima, mit dem berühmten Tor des Itsukushima-Schreins, das sich bei Flut rot glänzend im Wasser spiegelt.

Bei Rückflug mit Lufthansa: am Nachmittag fahrt mit dem Shinkansen nach Osaka, wo Sie übernachten. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem abendlichen Bummel durch die Neon-Glitzerwelt der nahe gelegenen Stadtteile Namba und Shinsaibashi.

Bei Rückflug mit ANA: eine weitere Übernachtung in Hiroshima

Übernachtung: Hyatt Regency Osaka oder Hotel Sunroute Hiroshima oder Daiwa Roynet Hotel

Osaka

Hyatt Regency Osaka

1-13-11 Nanko-Kita, Suminoe-Ku
Osaka 559-0034
Japan
Tel.: (0081) 6 6612 1234
Fax: (0081) 6 6614 7800
http://osaka.regency.hyatt.com/en/hotel/home.html
osaka.regency@hyatt.com

Hiroshima

Hotel Sunroute Hiroshima

Naka-ku, Otemachi 3-3-1
Hiroshima
730-0051 Japan
Tel.: +81 822493600
http://www.hotelsunroutehiroshima.jp/
hsr_hiroshima@sunroute.jp

Kyoto

Daiwa Roynet Hotel

Minami Ward 9-2
Kyoto 601-8017
Japan
Tel: +81 75-693-0055

14. Tag: Deutschland

Früher Transfer zur Flughafeninsel Kansai bei Osaka und Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt. Oder mit ANA von Hiroshima nach Frankfurt.

Änderungen vorbehalten.

Japan Tokyo Skyline
Japan Fuji Hakone
Japan Shinkansen Superexpress Zug
Japan Kyoto Kibune Shrine

Termine & Preise der Japanreise

Termine
17.03.2019 bis 30.03.2019G J3.599 €
24.03.2019 bis 06.04.2019G J Kausgebucht3.799 €
12.04.2019 bis 25.04.2019G J3.899 €
18.05.2019 bis 31.05.2019G J3.499 €
08.06.2019 bis 21.06.2019J3.599 €
20.07.2019 bis 02.08.2019G J F3.849 €
31.07.2019 bis 13.08.2019G J3.849 €
29.09.2019 bis 12.10.2019J3.849 €
13.10.2019 bis 26.10.2019G J3.849 €
25.10.2019 bis 07.11.2019J H3.799 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer

G = Termine werden garantiert durchgeführt, unabhängig von der Teilnehmerzahl; J = Japanischer Abend; F = Fuji-Besteigung möglich; K = Kirschblüte; H = Herbstlaubfärbung (beste Jahreszeit in Japan), A = Flug mit ANA

Hinweis:

für Termine 2018:

Für Abflug 07.04.18, 05.05.18, 20.05.18 und 16.08.18 findet der Hinflug über München statt.

Für Abflug 26.03.18 und 20.07.18 findet der Rückflug von Nagoya statt mit letzter Übernachtung in Nagoya.

Bei den Reiseterminen mit der Fluggesellschaft ANA findet der Rückflug von Hiroshima statt.

für Termine 2019:

Für Abflug 17.03.2019 und 24.03.2019 findet der Rückflug von Nagoya statt mit letzter Übernachtung in Nagoya.

Für Abflug 24.03.2019 findet der Hinflug über München statt. Entgegen der Katalogausschreibung findet auch für Abflug 17.03.2019 der Hinflug über München statt.

Japanischer Abend in Kyoto

Geisha-Tänze und Shabushabu-Essen in traditionellem Ambiente: Der heutige Abend In einem japanischen Gasthaus inmitten einer reizvollen Parkanlage im Osten Kyotos genießen Sie ein schmackhaftes Shabushabu- Fleischfondue. Höhepunkt des Abends ist der ca. einstündige Besuch einer jungen Kyotoer Maiko, die Ihnen kunstvolle Tänze zu den Klängen der Shamisen darbietet. Heute Abend werden Sie erleben, dass das alte Japan hinter der ultramodernen Fassade des Landes weiterlebt.

pro Person: 120 EUR

Teilnehmerzahl: Mindestens 20 Personen, Buchung nur vor Reisebeginn und zu den mit „J“ gekennzeichneten Terminen.

Fuji-Besteigung

Bei Abflug 20.07.2018 und 16.08.2018 bieten wir für interessierte Gäste gegen einen Aufpreis von 75 € die Möglichkeit einer Fuji-Besteigung an. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen. Die Buchung ist nur vor Reiseantritt möglich und ausschließlich für erfahrene Bergwanderer zu empfehlen. Sie benötigen eine sehr gute Kondition und ausreichend Erfahrung im Bergwandern in hochalpinem Gelände und auch in großer Höhe. Die Besteigung des Fuji von 2.300 m auf 3.776 m ist kein Spaziergang und stellt eine erhebliche Herausforderung dar. Weitere Informationen auf Anfrage.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Lufthansa bzw. ANA (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in der Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und –gebühren, Treibstoffzuschläge (487 €, Stand September 2017)
  • 12 Übernachtungen in den genannten Hotels der guten/gehobenen Mittelklasse oder gleichwertig
  • Tägliches Frühstück (außer am Abreisetag)
  • Alle Transfers und Fahrten in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Shinkansen-Bahnfahrt auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Japanreise beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 1 Japan-Reiseführer pro Buchung
  • Informationsmaterial
  • Gepäck: 1 Koffer bis 23 kg
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen

+  Sonstige Preise (pro Person)

Einzelzimmerzuschlag645 €
Ausflugspaket "Nikko Nationalpark" und „Uji/Nara“ (Mindestens 20 Teilnehmer, Buchung nur vor Reisebeginn)230 €
"Rail&Fly"-Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück85 €
Innerdeutsche Zubringer mit Lufthansa in der Economy Classauf Anfrage
Innerdeutsche Lufthansa-Zubringer bei Flügen mit ANA in der Economy Class (vorbehaltlich Verfügbarkeit)170 €
Anschlussflüge ab Österreich und der Schweizauf Anfrage
Aufpreis Flüge Business Class bzw. Premium Classauf Anfrage

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Tokio

Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro
1-6-1 Nishi-Ikebukuro,Toshima-ku
Tokio 171 8505
Japan
Tel.: (0081) 3 39 80 1111
Fax: (0081) 3 39 80 5600
www.metropolitan.jp/e
info@metropolitan.jp

Fuji Hakone

Hilton Odawara Resort & Spa
83-1 Nebukawa
250-0024, Odawara City
Japan
Tel.: +81-465-291-000
Fax: +81-465-281-233
www3.hilton.com/en/hotels/japan/hilton-odawara-resort-and-spa-TYOODHI/
Odawara@hilton.com

Nagano

Hotel Metropolitan
1346 Minami-ishido-cho
location and zip
Japan
Tel.: (0081) 26 291 7000
Fax:
www.jrhotelgroup.com/eng/hotel/eng109.htm
osaka@swissotel.com

Takayama

Spa Hotel Alpina
5-41, Nadamachi
Takayama 503-0021
Japan
Tel.: (0081) 577 33 0033
Fax: (0081) 577 35 3600
www.spa-hotel-alpina.com/english

Takayama

Route Inn Grantia Hida Takayama
1070-1 Chishimamachi
Takayama 506-0032, Gifu Prefecture
Japan
Tel.: +81 577-32-0100
Fax: 0577-32-8813
www.hotel-grantia.co.jp/hidatakayama

Kyoto

Aranvert Hotel Kyoto
179 Higashi Kazariya-cho, Goiyo Street
Shimogyouku, Kyoto 600 8107
Japan
Tel.: (0081) 75 36 55 111
Fax: (0081) 75 36 56 800
www.aranvert.co.jp/english.htm
info@aranvert.co.jp

Hiroshima

Sunroute Hiroshima
3-3-1, Otemachi, Naka-ku
Hiroshima 7300051
Japan
Tel.: (0081) 82 249 3600
Fax: (0081) 82 249 3677
www.sunroute.jp
hotel@sunroute-hiroshima.com

Osaka

Hyatt Regency Osaka
1-13-11 Nanko-Kita, Suminoe-Ku
Osaka 559-0034
Japan
Tel.: (0081) 6 6612 1234
Fax: (0081) 6 6614 7800
osaka.regency.hyatt.com/en/hotel/home.html
osaka.regency@hyatt.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Judith Lang
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-66

Anfrage per E-Mail

Impressionen der Japanreise

Japan Geisha

Japan Geisha

Japan Fuji Shinkansen

Japan Fuji Shinkansen

Japan Himeji Castle Spring

Japan Himeji Castle Spring

Japan Kyoto Kibune Shrine

Japan Kyoto Kibune Shrine

Japan Kyoto Tempel

Japan Kyoto Tempel

Japan Miyajima

Japan Miyajima

Japan Hiroshima Atombombedom im Friedenspark

Japan Hiroshima Atombombedom im Friedenspark

Japan Kyoto Fernsehturm

Japan Kyoto Fernsehturm

Japan Kyoto traditionelle Straße

Japan Kyoto traditionelle Straße

Japan Nikko Berge

Japan Nikko Berge

Japan Nikko Toshogu Schrein

Japan Nikko Toshogu Schrein

Japan Tokyo Tempel in Asakusa

Japan Tokyo Tempel in Asakusa

Japan Zug Shinkansen Superexpress

Japan Zug Shinkansen Superexpress

Anfrage zur Reise: Japan "Geisha"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
3567