Japan Miyajima

Japan "Japan in Style"

  • Osaka, Venedig des Ostens
  • Hiroshima und Insel Miyajima
  • Kyoto – die alte Kaiserstadt und japanische Schatzkammer
  • Landschaftsidylle Fuji-Hakone-Nationalpark
  • Tokyo – Stadt der Gegensätze und Gourmet-Tempel
  • UNESCO-Weltkulturerbe Nikko
  • Sie wohnen in internationalen First Class-Hotels
  • Fahrten mit den Shinkansen-Superexpresszügen in der 1. Klasse
  • Ausgewählte japanische Gourmet-Menüs
  • Reisetermine zur Kirschblüte und Herbstlaubfärbung
Premiumreise
Dauer
11 Tage
Teilnehmer

Mindestens 10 Personen, maximal 18 Personen

Japan Karte Reiserouting

Reiseverlauf

1. Tag: Flug Deutschland – Osaka

Am frühen Nachmittag Abflug von Frankfurt mit Lufthansa nonstop nach Osaka.

2. Tag: Osaka

Morgens Ankunft auf dem Internationalen Flughafen Kansai, ein Meisterwerk zeitgenössischer Ingenieurskunst. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Bahntransfer zum zentral gelegenen First-Class-Hotel, wo Sie ein Welcome-Drink erwartet. Nachmittags Möglichkeit zu ersten Erkundungen auf Osakas Champs Elysées, der Midosuji im Herzen der Stadt. Exklusives Abendessen im japanischen Spitzenrestaurant Bunbu-an (1 Michelin Stern).

Übernachtung: Swiss Hotel Nankai

Osaka

Swiss Hotel Nankai

5-1-60 Namba Chuo-ku
Osaka 542-0076
Japan
Tel.: (0081) 6 6646 111
Fax: (0081) 6 6648 0331
http://www.swissotel.com/hotels/nankai-osaka
osaka@swissotel.com

3. Tag: Bahnausflug nach Nara

Heute tauchen Sie in Nara tief in die japanische Geschichte ein. Die Stadt war im 8. Jh. Sitz der ersten kaiserlichen Residenz. Noch heute zeugen prächtige Tempel und Schreine von dieser Blütezeit. Bei einem Spaziergang durch den Nara-Park beobachten Sie zahme Sika-Hirsche. Höhepunkt des Tages ist die Besichtigung des „Großen Buddha“, der größten bronzenen Buddhastatue Japans, die im imposanten Todaiji-Tempel verehrt wird. Lassen Sie sich gefangen nehmen von der Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen entlang des Weges zum Kasuga-Schrein. Nach Rückkehr in Osaka nachmittags Besichtigung der Burg von Osaka, einem weithin sichtbaren Wahrzeichen der Stadt. Anschließend ausgedehnter Shopping-Bummel durch Osakas Trendviertel.

Übernachtung: Swiss Hotel Nankai

Osaka

Swiss Hotel Nankai

5-1-60 Namba Chuo-ku
Osaka 542-0076
Japan
Tel.: (0081) 6 6646 111
Fax: (0081) 6 6648 0331
http://www.swissotel.com/hotels/nankai-osaka
osaka@swissotel.com

4. Tag: Osaka – Hiroshima – Kyoto

Der Shinkansen-Superexpress führt Sie heute in das geschichtsträchtige Hiroshima. Für die 342 km lange Strecke zwischen Osaka und Hiroshima benötigt der „Nozomi“ lediglich 90 Minuten. In Hiroshima Besuch der Gedenkstätten mit dem Friedensmuseum und Spaziergang durch den Friedenspark. In der japanischen Inlandsee liegt die heilige Insel Miyajima, die Sie per Fähre erreichen. Bei Flut spiegelt sich das berühmte Tor des Itsukushima-Schreins, Japans vielleicht schönster Kultstätte des Shinto, rot glänzend im Wasser. Individuelle Mittagspause auf Miyajima. Am späten Nachmittag erreichen Sie mit dem Shinkansen Kyoto. Im Anschluss kurzer Taxitransfer zu Ihrem zentral gelegenen Premium-Hotel.

Übernachtung: Hyatt Regency Kyoto oder Kyoto Hotel Okura

Kyoto

Hyatt Regency Kyoto

644-2 Sanjusangendo-mawari
Higashiyama-ku
Kyoto
Japan
Tel.: +81 75 541 1234
Fax: +81 75 541 2203
https://kyoto.regency.hyatt.com/en/hotel/home.html
kyoto.regency@hyatt.com

Kyoto

Kyoto Hotel Okura

Kawaramachi-Oike
Nakagyo-ku
Kyoto
Japan
Tel.: +81 75 211 5111
http://okura.kyotohotel.co.jp/english/about/

5. Tag: Kyoto

Die ehemalige Kaiserstadt zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Während der heutigen Besichtigungen entdecken Sie die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji), den kunstvollen Zen-Garten des Ryoanji-Tempels und den Heian-Schrein mit seiner herrlichen Gartenanlage. Mittagspause im traditionellen japanischen Nudelrestaurant Omen. Nachmittags Spaziergang durch malerische Gassen im Yasaka-Viertel und Besuch der imposanten Tempelhalle Sanjusangendo. Abends erwartet Sie ein landestypisches Shabushabu-Dinner in einem traditionellen Restaurant. Höhepunkt des Abends ist der Auftritt einer Kyotoer Maiko. Gekleidet in einen prachtvollen Kimono, wird sie zum Klang der Shamisen einen traditionellen Tanz aufführen. Hier erleben Sie typisch japanische Unterhaltungskultur, die in der heutigen Zeit nur noch selten zu sehen ist.

Übernachtung: Hyatt Regency Kyoto oder Kyoto Hotel Okura

Kyoto

Hyatt Regency Kyoto

644-2 Sanjusangendo-mawari
Higashiyama-ku
Kyoto
Japan
Tel.: +81 75 541 1234
Fax: +81 75 541 2203
https://kyoto.regency.hyatt.com/en/hotel/home.html
kyoto.regency@hyatt.com

Kyoto

Kyoto Hotel Okura

Kawaramachi-Oike
Nakagyo-ku
Kyoto
Japan
Tel.: +81 75 211 5111
http://okura.kyotohotel.co.jp/english/about/

6. Tag: Kyoto – Fuji-Hakone-Nationalpark

Vormittags fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen in rund zwei Stunden in den Fuji-Hakone-Nationalparks, vorbei an Japans heiligem Berg, dem 3.776 m hohen Fuji-san. Bei guter Sicht bieten sich immer wieder phantastische Ansichten. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel. Am Abend erwartet Sie ein Japanisches Sushi-Kaiseki Dinner.

Übernachtung: Hyatt Regency Hakone Resort and Spa

Fuji-Hakone-Nationalpark

Hyatt Regency Hakone Resort and Spa

1320 Gora, Hakone-Machi
Ashigarashimogun
Japan, 250-0408
Tel: +81 0460 82 2000
Fax: +81 0460 82 2001
https://hakone.regency.hyatt.com/en/hotel/home.html
hakone.regency@hyatt.com

7. Tag: Fuji-Hakone Nationalpark – Kamakura – Tokyo

Morgens Besuch des Hakone Open-Air Museums. Hier verschmelzen westliche Kunst und die herrliche Natur des Hakone-Nationalparks zu einer harmonischen Synthese. Busfahrt entlang der Pazifik-Küste, wo Ihnen am Strand von Enoshima ein italienisches Mittagessen serviert wird. Kamakura war im späten 12. Jh. Sitz der ersten Shogunatsregierung Japans. Die bedeutende Vergangenheit der Kleinstadt drückt sich in einer Vielzahl erhaltener Kulturdenkmäler aus, wie dem Hasedera-Tempel und des berühmten Großen Buddha. Im Anschluss Weiterfahrt in die Mega-Metropole Tokyo zu Ihrem First-Class-Hotel. Am Abend Teppanyaki-Dinner im prämierten Restaurant Ukai-tei Omotesando (1 Michelin Stern).

Übernachtung: The Westin Tokyo

Tokyo

The Westin Tokyo

1-4-1 Mita
Meguro-ku
Tokyo
Japan
Tel.: 069299571064
Fax: (81)(3) 5423 7600
http://www.westin-tokyo.co.jp/en
wetok@westin.com

8. Tag: Tokyo

Heute lernen Sie die unterschiedlichen Gesichter Tokyos kennen. Mit dem Shuttle-Taxi oder Bus erreichen Sie zunächst den Meiji-Schrein, eingebettet in einen weitläufigen Park. Bei einem Bummel durch das vornehme Stadtviertel Ginza genießen Sie das modische Flair der eleganten Boutiquen und Geschäfte. Schließlich erreichen Sie den traditionellen Stadtteil Asakusa, wo Sie sich unter die Gläubigen im Kannon-Tempel mischen. Der Weg dorthin führt über die belebte Ladenstraße Nakamise-dori und durch das Donnertor mit seiner 750 kg schweren Laterne. Zu den neuesten architektonischen Projekten zählt Tokyos spektakulärer Fernsehturm Sky Tree, mit 634 m derzeit zweithöchstes Bauwerk der Welt! Die Aussichtsetage in 350 m Höhe bietet großartige Panoramablicke über das unendliche Häusermeer der japanischen Hauptstadt. Abendessen im japanischen Spitzenrestaurant Kikunoi Akasaka (2 Michelin Sterne).

Übernachtung: The Westin Tokyo

Tokyo

The Westin Tokyo

1-4-1 Mita
Meguro-ku
Tokyo
Japan
Tel.: 069299571064
Fax: (81)(3) 5423 7600
http://www.westin-tokyo.co.jp/en
wetok@westin.com

9. Tag: Tagesausflug nach Nikko

Entdecken Sie Tokyo heute weiter auf eigene Faust oder schließen Sie sich unserem fakultativen Ausflug per Bahn oder Bus nach Nikko an. Der ganztägige Ausflug gehört zu den kulturellen Highlights Ihrer Japanreise. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit des Nikko-Nationalparks breitet sich ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO-Weltkulturerbe) in der hügeligen Umgebung des Städtchens Nikko aus. Weiterfahrt zum oberhalb von Nikko gelegenen See Chuzenji, wo Sie einen Stopp am 97 m hohen Kegon-Wasserfall einlegen (verkehrs- und witterungsabhängig). Am späten Nachmittag Rückkehr nach Tokyo. Dinner im Trend-Restaurant Nobu, der Tokyoter Dependance des japanischen Starkochs Nobu Matsuhisa.

Übernachtung: The Westin Tokyo

Tokyo

The Westin Tokyo

1-4-1 Mita
Meguro-ku
Tokyo
Japan
Tel.: 069299571064
Fax: (81)(3) 5423 7600
http://www.westin-tokyo.co.jp/en
wetok@westin.com

10. Tag: Tokyo auf eigene Faust entdecken

Lassen Sie sich für den heutigen Tag Tipps von Ihrer Reiseleitung geben. Gemeinsames Mittagessen im französischen Spitzenrestaurant L’Atelier de Joël Robuchon (2 Michelin Sterne). Nachmittags bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die Stadt weiter auf eigene Faust zu erkunden. Lassen Sie sich bei einem Bummel auf Tokyos Prachtboulevard, der Omotesando, von den zahlreichen Boutiquen und Shoppingtempeln inspirieren. Besuchen Sie eines der zahlreichen Museen und entdecken Sie die Trendmetropole ganz nach Ihrem Gusto.

Übernachtung: The Westin Tokyo

Tokyo

The Westin Tokyo

1-4-1 Mita
Meguro-ku
Tokyo
Japan
Tel.: 069299571064
Fax: (81)(3) 5423 7600
http://www.westin-tokyo.co.jp/en
wetok@westin.com

11. Tag: Rückflug nach Deutschland

Vormittags Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt mit Ankunft am frühen Abend.

Änderungen vorbehalten.

Japan Fuji Shinkansen
Japan Tokyo Tempel in Asakusa
japan-kyoto-kibuneshrine-600px.jpg
Japan Himeji Castle Spring

Termine & Preise der Japanreise

Termine
04.11.2017 bis 14.11.2017H6.799 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer

K = Kirschblüte, H = Herbstlaubfärbung (beste Jahreszeit in Japan)

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise abweichende Stornobedingungen gelten:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn: 25% des Reisepreises
  • vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn: 35% des Reisepreises
  • vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
  • vom 14. bis 8. Tag vor Reisebeginn: 60% des Reisepreises
  • ab 7. Tag vor Reisebeginn und bei nicht Antritt der Reise ohne Absage: 80% des Reisepreises
Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Lufthansa (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und –gebühren, Treibstoffzuschläge (487 €, Stand August 2016)
  • 9 Übernachtungen in den genannten Hotels der First- und Luxusklasse (bzw. gleichwertig)
  • Tägliches Frühstück, 3 ausgewählte Mittagessen (Tag: 5, 7 und 10), 6 erlesene Dinner-Menüs (5 japanische Gourmet-Menüs am Tag 2, 6, 7, 8 und 9 sowie 1 landestypisches Shabushabu-Fonue am Tag 5)
  • Alle Transfers und Fahrten in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl), Limousinen-Bus oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Shinkansen-Bahnfahrten auf reservierten Plätzen in der 1. Klasse
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Japanreise beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Qualifizierte, örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung
  • 1 Japan Reiseführer pro Buchung
  • Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen

+  Sonstige Preise (pro Person)

Einzelzimmerzuschlag1.995 €
Ausflug: Nikko Nationalpark (Teilnehmerzahl: Mindestens 10 Personen, Buchung nur vor Reisebeginn)165 €
Innerdeutscher Zubringer mit Lufthansa in der Economy Classinklusive
Aufpreis Flüge Business Classab 2.765 € €
Aufpreis Flüge Premium Classab 1.115 € €
Anschlussflüge ab Österreich und der Schweizauf Anfrage
Rail & Fly Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück85 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Osaka

Swiss Hotel Nankai
5-1-60 Namba Chuo-ku
Osaka 542-0076
Japan
Tel.: (0081) 6 6646 111
Fax: (0081) 6 6648 0331
www.swissotel.com/hotels/nankai-osaka
osaka@swissotel.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Jennifer Weiss, Nina Speckmann, Mona Cromm
beraten Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-0

Impressionen der Japanreise

Japan Tokyo Tempel in Asakusa

Japan Tokyo Tempel in Asakusa

Japan Nikko Berge

Japan Nikko Berge

Japan Kyoto traditionelle Straße

Japan Kyoto traditionelle Straße

Japan Tokyo City Dome

Japan Tokyo City Dome

Japan Kyoto goldener Pavillion

Japan Kyoto goldener Pavillion

Japan-Landschaft.jpg

Japan-Landschaft.jpg

Japan Hiroshima Atom Dom Friedenspark

Japan Hiroshima Atom Dom Friedenspark

Japan Kyoto Fernsehturm

Japan Kyoto Fernsehturm

Anfrage zur Reise: Japan "Japan in Style"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
3565