Myanmar - Bagan

Myanmar "Land der goldenen Pagoden"

  • Flugrundreise ab Mandalay/bis Yangon
  • Ehemalige Hauptstadt Yangon mit der goldenen Shwedagon-Pagode
  • Pferdekutschenfahrt durch Ava und Bagan
  • Wunderwelt Bagan mit Besuch des Ananda Tempels
  • Besuch der Shwe-Umin-Höhle in Pindaya
  • Bootsfahrt auf dem Inle See
  • Besuch der Bergvölker im Shan-Hochland
Garantierte Durchführung
Inklusive Flug
Premiumreise
Privatreise
zz Individualreise
Dauer
13 Tage
Teilnehmer

Garantierte Durchführung ab 5 Personen. Aufpreise für Durchführung ab 2 bis 4 Personen siehe Sonstige Preise.

Myanmar - Land der goldenen Pagoden
Anfrage per E-Mail
Länderinformation Myanmar

Reiseverlauf

1. Tag: Mandalay

Nach Ankunft Fahrt in Ihr Hotel (Zimmer stehen ab 14 Uhr zur Verfügung). Anschließend besichtigen Sie die Kuthodaw Pagode und das aus Teakholz gebaute Shennandaw Kloster. Zum Sonnenuntergang fahren Sie auf den Mandalay Hill.

Übernachtung: Rupar Mandalar Resort

2. Tag: Mandalay - Ausflug Sagaing und Ava

Sehr früh am Morgen fahren Sie zur Mahamuni Pagode, wo sich die Mönche versammeln, um das Gesicht der Buddha-Statue, welche mit vielen Goldblättchen beklebt ist, mit parfümiertem Wasser zu waschen. Nach dem Frühstück fahren Sie zu den ehemaligen Hauptstädten Burmas. Sie erreichen Sagaing, Heimat von mehr als 3000 Mönchen und wunderschönen weiß bemalten Tempeln und Klöstern. Sie besuchen die Swan Oo Pon Nya Shin und die U Min Thone Sae Pagode, sowie den lokalen Markt, wo überwiegend Töpferwaren verkauft werden. In einem kleinem Töpferdorf lernen Sie wie diese typische Wassergefässe hergestellt werden. Es geht weiter mit der Fähre nach Ava, wo Sie bei einer Pferdekutschenfahrt deren Sehenswürdigkeiten erkunden. Zurück in Mandalay erleben Sie am Abend die kuriose Show der Moustache Brothers. Das Trio, welches zeitweise wegen seiner regimekritischen Satire im Gefängnis war, darf ausschließlich vor ausländischem Publikum auftreten.

Übernachtung: Rupar Mandalar Resort

3. Tag: Mandalay - Bagan

Heute fahren Sie mit dem Boot nach Bagan mit Mittagessen an Bord. Am späten Nachmittag tauchen am Horizont die ersten Pagoden von Bagan auf, eine der beeindruckendsten archäologischen Orte in ganz Südost-Asien.

Hinweis: Zwischen April–September wird ggfs. die Bootsfahrt aufgrund von zu wenig Passagieren abgesagt und es wird die Strecke per Flugzeug zurückgelegt (Aufpreis US$ 40,– pro Person/zahlbar vor Ort).

Übernachtung: The Hotel @ Tharabar Gate

4. Tag: Bagan

Frühmorgens haben Sie die Möglichkeit, die einzigartige Tempelwelt mit einem Heißluftballon aus der Vogelperspektive zu sehen (Flugzeit ca. 45 Min., wetterabhängig; siehe „Sonstige Preise der Myanmarreise“). Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Wunderwelt Bagans. Sie besichtigen die Shwezion Pagode, den Höhlentempel Wetkyi- In Gubyaukgyi sowie den Htilominlo Tempel. Das Mittagessen nehmen Sie in einem kleinen Dorf ein, wo Sie sich mit den Einheimischen unterhalten können. Anschließend werden Sie im Rahmen eines Handwerkskurs lernen, wie die bekannten Lack- und Holzwaren hergestellet werden. Nachmittags erleben Sie einen der schönsten Tempel, den Ananda-Tempel, der als architektonisches Meisterwerk gilt. Mit einer Pferdekutsche entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten.

Übernachtung: The Hotel @ Tharabar Gate

5. Tag: Bagan - Ausflug Mount Popa

Vormittags brechen Sie zum Berg Popa auf. Auf den 1.518 Meter hohen Vulkan führen 777 Stufen hinauf, wo Sie Stupas, Pagoden sowie lebensgroße Figuren begrüßen. Auf dem Weg zurück nach Bagan machen Sie Rast in einem kleinen Dorf, welches von der Herstellung verschiedener Produkte aus Palmweinpalmen lebt. Im Schatten der Bäume nehmen Sie ein traditionell burmesisches Mittagessen ein. Am Abend besuchen Sie das Nanda Puppentheater.

Übernachtung: Royal Kalaw Hills Resort

6. Tag: Bagan - Heho - Kalaw

Ein kurzer Flug bringt Sie nach Heho. Sie reisen nach Kalaw in das Shan-Hochland. Unweit von Magwe besuchen Sie ein Waldschutzprojekt, wo Sie an verschiedenen Aktivitäten, wie Wanderungen oder Wiederaufforstung teilnehmen können. Oder schauen Sie einfach den Mahouts bei Ihrer Arbeit mit den Elefanten zu.

Übernachtung: Royal Kalaw Hills Resort

7. Tag: Kalaw - Pindaya - Inle See

Weiterfahrt nach Pindaya mit der einzigartigen Shwe-Umin-Höhle. Auf dem Weg nach Nyaung Shwe besuchen Sie ein typisches Landmarkt. Danach erkunden Sie ein kleines Dorf und beobachten die täglichen Aktivitäten der Einheimischen, w.z.B. das Weben von Baumwolle oder die Herstellung von Bambusmatten. Anschließend haben Sie Gelegenheit bei einer Kochstunde mehr über die Zutaten und Zubereitung lokaler Gerichte zu erfahren und natürlich ein frisch zubereitetes Mittagessen zu genießen. Am Nachmittag Besuch der Shwe-Umin-Höhle und des Handwerkerviertels. Weiterfahrt ins Hotel am Inle-See.

Übernachtung: The Hotel @ Tharabar Gate

8. Tag: Inle See

Sie starten den Tag mit einem Bummel über den Morgenmarkt mit anschließendem Besuch der Phaung Daw Oo Pagode, mit seinen fünf heiligen, mit Blattgold beklebten Buddha-Figuren. Besichtigung einer Longyi-Handweberei und Cheroot-Zigarrenfabrik. Anschließend genießen Sie das Mittagessen im Inthar Heritage House, wo Sie mehr über die Geschichte der Einheimischen erfahren können. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung: Sanctum Inle Resort

9. Tag: Inle See - Sagar - Loikaw

Per Boot brechen Sie nach Sagar auf, dem südlichsten Teil des Inle-Sees. Bei der Ankunft in Sagar besuchen Sie die „versunken“ Stupas von Sagar – 108 Stupas aus dem 16. bis 17. Jahrhundert, die teilweise für ein paar Monate im Jahr unter Wasser stehen. Anschließend fahren Sie nach Thaya Gone. Hier sind die Pa-Ohs, Shans und Inthar Menschen zu Hause. Bei der Besteigung eines kleinen Hügels eröffnet sich ein großartiger Ausblick auf den See und die umliegenden Dörfer. Nach dem Mittagessen gleitet ihr Boot den See hinunter in die kleine Stadt Phe Khone. Anschließend Weiterfahrt nach Loikaw, der Hauptstadt des Kayah-Staates.

Übernachtung: Sanctum Inle Resort

10. Tag: Loikaw

Auf dem Demwaso Markt (nur montags, mittwochs und samstags) lernen Sie die Volksgruppe der Padaungs kennen, deren Frauen wegen ihrer goldenen Halsringe auch Langhalsfrauen genannt werden. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung bevor Sie vor Sonnenuntergang den Pagodenhügel von Taung Kwe erklimmen. Der Anstieg über zahllose Stufen wird durch eine grandiose Sicht belohnt.

Übernachtung: Loikaw Lodge by the Lake

11. Tag: Loikaw - Heho - Yangon

Ein kurzer Flug bringt Sie nach Yangon. Dort besichtigen Sie das Stadtzentrum Yangons mit seinen historischen Gebäuden. Sie sehen die Sule Paya Pagode, den Mahabandoola Garten, das Unabhängigkeitsmonument, das Rathaus, den alten Bahnhof und die St. Mary’s Kathedrale. Bevor Sie durch das Indische Viertel und Chinatown schlendern, besuchen Sie noch eine Teestube.

Übernachtung: Yangon Excelsior

12. Tag: Yangon

An Bord einer Fähre überqueren Sie den Yangon Fluss. In Dhala fahren Sie mit einer Fahrradrikscha durch die Stadt und besuchen ein Kloster, in dem Sie mehr über das Klosterleben in Myanmar erfahren. Das Kloster dient auch als Zentrum der Gemeinde und ist ein wichtiger Teil des burmesischen Landlebens. Nach Rückkehr in Yangon geht es nun zu Myanmars prachtvollstem Monument – der Shwedagon Pagode. Der heiligste Sakralbau des Landes wird Sie mit der achteckigen 90 Meter hohen und mit Goldblättern bedeckten Hauptstupa begeistern. 64 weitere kleine Goldstupas umranden den beeindruckenden Komplex. Vor dieser einmalig schönen Kulisse genießen Sie den Sonnenuntergang an Ihrem letzten Abend in Myanmar.

Übernachtung: Yangon Excelsior

13. Tag: Yangon

Je nach gebuchtem Abflug steht Ihnen der Tag bis zum Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

Myanmar - Mandalay
Myanmar Bagan
Myanmar Bagan Mönch
Myanmar U Bein Brücke
Myanmar Bagan Tal Pagodenfeld
Myanmar Inle See

Verlängerungen

Zu dieser Reise gibt es folgende Verlängerungsmöglichkeiten:

+  Baden am Ngapali Beach (6 Tage/5 Nächte)

Bitte beachten Sie: die Badeverlängerung ist aufgrund der Witterungsverhältnisse in den Monaten Mai bis September nicht möglich.

Der Flug nach Thandwe/Ngapali Beach erfolgt am 11. Tag von Heho und der Rückflug nach Yangon am 16. Tag. Zurück in Yagon setzen Sie dann das Programm wie im Reiseverlauf beschrieben fort.

Amata Resort & Spa

Das 4-Sterne-Resort hat 36 großzügig eingerichtete Superior-Zimmer Die Zimmer verfügen über eine Terrasse oder Balkon, Bad/Dusche mit WC, Haartrockner, TV, Safe, Minibar und Klimaanlage.

Sandoway Resort

Von einem tropischen Palmengarten umgeben, ist dieses 4-Sterne- Resort ein Refugium für Ruhe- und Erholungssuchende. Die 25 Deluxe Zimmer in Gartenlage verfügen über Bad/Dusche und WC, Haartrockner, Klimaanlage, Deckenventilator, Moskitonetz, Telefon, Minibar und Terrasse.

Verlängerungspreise

(Pro Person, mindestens 2 Teilnehmer)

AMATA RESORT & SPA
  • im Doppelzimmer (Jan.–März  und 13.-16. April 2020): 485 €
    – Einzelzimmerzuschlag: 360 €
  • im Doppelzimmer (April 2020 – außer Wasserfest): 405 €
    – Einzelzimmerzuschlag: 285 €
SANDOWAY RESORT
  • im Doppelzimmer (Jan.–März  und 13.-16. April 2020): 665 €
    – Einzelzimmerzuschlag: 515 €
  • im Doppelzimmer (April 2020 – außer Wasserfest): 510 €
    – Einzelzimmerzuschlag: 365 €

Zuschläge oder obligatorische Mahlzeiten für Weihnachten, Neujahr, Wasserfest etc. auf Anfrage. Preise Okt.-Dez. 2020 auf Anfrage.

Im Verlängerungspreis enthalten
  • Nationale Linienflüge
  • Sämtliche Transfers
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück in den genannten Hotels
Nicht im Verlängerungspreis enthalten
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Telefon, Minibar etc.
  • Reiseversicherungen

Termine & Preise der Myanmarreise

Termine
01.07.2020 bis 31.07.2020 Im Doppelzimmer 2.095 €
01.07.2020 bis 31.07.2020 Im Einzelzimmer 2.810 €
01.08.2020 bis 31.08.2020 Im Doppelzimmer 2.095 €
01.08.2020 bis 31.08.2020 Im Einzelzimmer 2.810 €
01.09.2020 bis 30.09.2020 Im Doppelzimmer 2.095 €
01.09.2020 bis 30.09.2020 Im Einzelzimmer 2.810 €
01.10.2020 bis 31.10.2020 Im Doppelzimmer 2.435 €
01.10.2020 bis 31.10.2020 Im Einzelzimmer 3.410 €
01.11.2020 bis 30.11.2020 Im Doppelzimmer 2.435 €
01.11.2020 bis 30.11.2020 Im Einzelzimmer 3.410 €
01.12.2020 bis 31.12.2020 Im Doppelzimmer 2.435 €
01.12.2020 bis 31.12.2020 Im Einzelzimmer 3.410 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person.

Terminangaben beziehen sich auf verschiedene Buchungszeiträume, in denen wir Ihnen diese Reise anbieten können. Bitte geben Sie bei Buchung Ihren gewünschten Reisetermin an.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Nationale Linienflüge
  • Deutschsprachige Transfers bei Ankunft und Abflug
  • Rundreise laut Reiseverlauf der Myanmarreise in klimatisierten Fahrzeugen, sowie landesüblichen Booten und Pferdekutschen
  • 12 Übernachtungen in den genannten Boutique-Hotels oder gleichwertig
  • 11 x Frühstück (Tag 2–13), 8 x Mittagessen (Tag 3–10), 1 x Abendessen (Tag 5)
  • Täglich Mineralwasser und Erfrischungstücher
  • Privates Motorboot am Inle See
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 20 kg
  • 1 Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Anreise zum Abflughafen
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke, Telefon, Minibar etc.
  • Visakosten (derzeit 35 € Konsulargebühren für deutsche Staatsbürger, Stand Januar 2018)
Sonstige Preise (pro Person)
Internationale Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt, Düsseldorf oder München in Economy Class
ab 765 €
Internationale Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt, Düsseldorf oder München in Premium Economy Class
ab 1.695 €
Internationale Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt, Düsseldorf oder München in Business Class
ab 2.750 €
Später Check-Out bei Abreise in Yangon (pro Zimmer)
100 €
Ballonflug über Bagan, Tag 6 (Durchführung im Zeitraum Mitte Oktober bis Ende März; witterungsbedingt)
ab 345 €
Aufpreis für Durchführung ab 3 bis 4 Personen (pro Person im Doppelzimmer) Jan. - Apr. 2020 & Okt. - Dez. 2020
350 €
Aufpreis für Durchführung ab 3 bis 4 Personen (pro Person im Doppelzimmer) Mai - Sep. 2020
325 €
Aufpreis für Durchführung ab 2 Personen (pro Person im Doppelzimmer) Jan. - Apr. 2020 & Okt. - Dez. 2020
640 €
Aufpreis für Durchführung ab 2 Personen (pro Person im Doppelzimmer) Mai - Sep. 2020
590 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Mandalay

Rupar Mandalar Resort
No.(A-15),Corner of 53rd & 30th Street
Mandalay
Myanmar
Tel.: (95) 2-61552-9
ruparmandalar.com
reservation.ruparmandalar@gmail.com

Bagan

The Hotel @ Tharabar Gate
Near Tharabar Gate (Old Bagan)
Nyaung Oo Township, Mandalay Division
Myanmar
Tel.: 95 (61) 2460037/ 42 / 43
Fax: 95 (61) 2460044
www.tharabargate.com
fom@tharabargate.com

Kalaw

Royal Kalaw Hills Resort
No. 3/4, East Circular Road, ward 3, East Bo Gone
Kalaw
Myanmar
Tel.: (+95) 9 781108048
www.kalaw.phyuzingroupofhotels.com
cm@phyuzingroupofhotels.com

Inle Lake

Sanctum Inle Resort
Maing Thauk Village
Inle Lake
Nyaung Shwe Township
Shan State
Myanmar
Tel.: +959 252 818800
sanctum-inle-resort.com
reservation@sanctum-inle-resort.com

Loikaw

Loikaw Lodge by the Lake
377, U Ni Street
Nyaung Ya (A) Quarter
Loikaw
Kayah State, Myanmar
Tel.: +(95) 8324 0161
www.loikawlodge.com
reservation@loikawlodge.com

Yangon

Yangon Excelsior
19/43 Bo Soon Pat Street
Padeban Township, Yangon 11143
Myanmar
Tel.: (+84) (28) 3823 5800
Fax: (+84) (28) 3823 5801
appletree-asia.com/yangon-excelsior

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Ingrid Kuchenreuther
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-31

Anfrage per E-Mail

Impressionen der Myanmarreise

Myanmar - Amarapura

Myanmar - Amarapura

Myanmar Langhalsfrau

Myanmar Langhalsfrau

Myanmar Schwedagon

Myanmar Schwedagon

Myanmar Ngapali Strand Mönche

Myanmar Ngapali Strand Mönche

Anfrage zur Reise: Myanmar "Land der goldenen Pagoden"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
3587