IMG_7186

Madagaskar: "Auf den Spuren der Lemuren"

  • Einzigartige Flora und Fauna des tropischen Osten
  • Chamäleon – Bekanntschaften in Andasibe
  • Lemuren und Makis erspähen in ihrem natürlichen Lebensraum
  • Zu Wasser auf dem Kanal von Pangalanes
  • Das Privatreservat „Le Palmarium“ – ein paradiesisches Kleinod
  • Die Städte Antananarivo und Taomasina
  • Baden und Erkunden auf der zauberhaften Insel Sainte Marie
Aktivreise
Kleingruppe
Dauer
14 Tage
Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Madagaskar_SpurLemur_KiKa2018-2019_600px

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt – Antananarivo

Mit EthiopianAirlines fliegen Sie von Frankfurt über Addis Abeba in die Hauptstadt Madagaskars.

2. Tag: Antananarivo

Willkommen in Madagaskar! Tonga Soa! Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unserem Team am internationalen Flughafen
von Ivato empfangen und dann zum Hotel gebracht. Fahrtstrecke: 17 km – 45 Minuten.

Übernachtung: Hotel les 3 Métis

Antananarivo

Hotel les 3 Métis

IVA 1 Antaninandro,
Antananarivo
Madagascar
Tel : +261 20 22 359 83

http://www.les-trois-metis.com/
infos@les-trois-metis.com

3. Tag: Antananarivo – Andasibe

Auf in den tropischen Osten Madagaskars! Auf der Fahrt machen Sie Halt bei einer Farm, wo Sie Chamäleons ganz nah sehen und beobachten können. Mit etwa 65 der weltweit bekannten Arten lebt die Hälfte auf Madagaskar. Weiterfahrt nach Andasibe, ein kleiner Ort mit Ausgangspunkt zum ältesten Schutzgebiet Madagaskars, welches den größten Lemur der Welt beheimatet, den Indri. Fahrtstrecke: 130 km – 3 Stunden.

Übernachtung: Hotel Feon' ny Ala

Andasibe

Hotel Feon' ny Ala

Hotel Feon' ny Ala
Andasibe,
Madagaskar

Tel.: +261 20 56 832 02

4. Tag: Reservates von Analamazaotra

Sie beobachten heute verschiedene Arten von Lemuren in ihrem natürlichen Lebensraum und andere Tiere im Reservat von Analamazaotra. Der Indri wird eindeutig der Star des Tages sein. Die Wege sind eben und ohne Anstrengung zu bewältigen (ca. 3 Std. Besichtigung zu Fuss). Am Nachmittag besuchen Sie eine Lemuren-Insel. Hier hat man die Möglichkeit die Lemuren ganz nah zu sehen. Sie kommen sogar auf die Schultern.

Übernachtung: Hotel Feon' ny Ala

Andasibe

Hotel Feon' ny Ala

Hotel Feon' ny Ala
Andasibe,
Madagaskar

Tel.: +261 20 56 832 02

5. Tag: Andasibe – Kanal von Pangales – Akanin’ny Nofy

Weiterfahrt auf die Nationalstraße N°2. Am Seeufer von Manambato erfolgt der Transfer mit dem Boot auf dem Kanal von Pangales, um den Ort Ankanin’ny Nofy zu erreichen. Dieser schiffbare, von den Franzosen angelegte Kanal, eröffnet eine herrliche Möglichkeit, Teile der Ostküste vom Boot aus zu erkunden. In der Abenddämmerung wird eine kleine Fahrt unternommen, um die nachtaktiven Lemuren „Aye Aye“ zu entdecken. Fahrtstrecke: 160 km – ca. 3 Stunden. Bootsfahrt: ca. 1,5 Stunden.

Übernachtung: Palmarium Hotel Ankanin'Nofy

Tamatave 501

Palmarium Hotel Ankanin'Nofy

Ankanin'ny Nofy
Lac Ampitabe - Canal des Pangalanes
Madagaskar
Tel.: +261 34 177 29 77
www.palmarium.biz
hotelpalmarium@yahoo.fr

6. Tag: Wanderung im Park von Palmarium

Das Grundstück des heutigen Palmariums, einem kleinen privaten Paradies an der Ostküste, wurde 1961 vom deutschen Auswanderer Gunter Gottlebe erworben, der einen botanischen Garten anlegen ließ. Das Palmarium erstreckt sich über 0,5 km² und beherbergt Tieflandregenwald und diverse Seen. Die Wege im Reservat sind fast alle flach und sehr gut zu begehen (ca. 2
Std. Fußmarsch). Die Natur bietet hier Pflanzen und Tiere in Hülle und Fülle: Lemuren, Varis, Kronen- und Mohrenmakis, Rotbauchmakis, sogar das seltene bizarre Fingertier kann man mit etwas Glück beobachten. Daneben finden Pflanzenfreunde hier große Bestände der fleischfressenden Kannenpflanzen und
Orchideen. Der Nachmittag kann für ein Bad genutzt werden.

Übernachtung: Palmarium Hotel Ankanin'Nofy

Tamatave 501

Palmarium Hotel Ankanin'Nofy

Ankanin'ny Nofy
Lac Ampitabe - Canal des Pangalanes
Madagaskar
Tel.: +261 34 177 29 77
www.palmarium.biz
hotelpalmarium@yahoo.fr

7. Tag: Ankanin’ny Nofy – Toamasina

Am Vormittag Fahrt entlang des Kanals mit dem Schnellboot (ca. 2 Std.) in die Hafenstadt Toamasina, die mit ihren Rikschas und von Palmen gesäumten Alleen der erste Handelshafen der Insel ist. Erkundung der Stadt und deren wechselvolle Geschichte bei einer Rundfahrt oder einem Spaziergang.

Übernachtung: Java Hôtel Tamatave

Toamasina

Java Hôtel Tamatave

34 Boulevard Joffre,
Toamasina,
Madagaskar
Tel.: +261 20 53 316 26
www.java-hotel-tamatave.com

8. Tag: Toamasina – Sainte Marie

Sie fliegen heute ins Tropenparadies. Die Insel Sainte Marie liegt
östlich von Madagaskar im Indischen Ozean, von türkisem Wasser und wunderschönen Stränden umgeben. 53 km lang und nur 1–6 km breit, ist sie leicht zur erkunden und hat kaum motorisierten Verkehr – ein stilles Paradies.

Übernachtung: Hôtel Tipaniers Lodge

Île Sainte-Marie

Hôtel Tipaniers Lodge

Île Sainte-Marie
Madagascar
Tel.: + 261 33 251 72 14
http://www.tipaniers.com
lestipanierslodge@yahoo.fr

9 - 10. Tag: Entspannung und Erkundung auf Sainte Marie

Diese Tage stehen frei zur Verfügung. Ein Ausflug auf die Insel „Île aux nattes“ ist möglich, mit der Entdeckung der Dörfer dort. Ein Spaziergang zum „Piratenfriedhof“ erzählt von Sainte Maries spannender Geschichte. Während der Wal-Zeit (Juli bis September), können Sie außerdem die faszinierenden Buckelwale beobachten.

Übernachtung: Hôtel Tipaniers Lodge

Île Sainte-Marie

Hôtel Tipaniers Lodge

Île Sainte-Marie
Madagascar
Tel.: + 261 33 251 72 14
http://www.tipaniers.com
lestipanierslodge@yahoo.fr

11. Tag: Sainte Marie – Antananarivo

An diesem Tag fliegen sie zurück in die Hauptstadt von Madagaskar. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

Übernachtung: Hotel les 3 Métis

Antananarivo

Hotel les 3 Métis

IVA 1 Antaninandro,
Antananarivo
Madagascar
Tel : +261 20 22 359 83

http://www.les-trois-metis.com/
infos@les-trois-metis.com

12. Tag: Antananarivo

Bei einer Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen Antananarivo mit dem
„Blauen Hügel“, die Wiege der madagassischen Monarchie und UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag besuchen Sie einen Handwerkermarkt für letzte Souvenireinkäufe.

13. Tag: Antananarivo – Frankfurt

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es mit Ethiopian Airlines zurück nach Frankfurt.

14. Tag: Frankfurt

Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.

Änderungen vorbehalten.

Termine & Preise

Termine
21.04.2018 bis 04.05.20183.595 €
18.05.2018 bis 01.06.20183.595 €
16.06.2018 bis 29.06.20183.595 €
14.07.2018 bis 27.07.20183.695 €
18.08.2018 bis 31.08.20183.695 €
22.09.2018 bis 05.10.20183.595 €
13.10.2018 bis 26.10.20183.595 €
03.11.2018 bis 16.11.20183.595 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Auch individuelle Abflugtermine jederzeit auf Anfrage buchbar.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt via Addis Abeba nach Antananarivo in Economy Class
  • Inlandsflüge von Toamasin nach Sainte Marie und Sainte Marie nach Antananarivo
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (510 €, Stand Oktober 2017)
  • 11 Übernachtungen in den genannten Hotels der einfachen Mittelklasse (bzw. gleichwertig)
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen) während der ganzen Reise
  • Eine Flasche Wasser pro Tag im Auto
  • Alle Transfers und Fahrten in landesüblichen, klimatisierten Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschreiben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Bootsfahrt auf dem Kanal von Pangalanes
  • Erfahrene, deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Je 1 Reiseführer pro Buchung sowie Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visagebühren: 25 ¤, zu entrichten bei Ankunft am Flughafen

+  Sonstige Preise (pro Person)

Einzelzimmerzuschlag195 €
Rail & Fly70 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm
Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Anita Parker
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-32

Impressionen

IMG_7900

IMG_7900

IMG_7847

IMG_7847

IMG_7824

IMG_7824

IMG_7477

IMG_7477

IMG_7313

IMG_7313

IMG_7227

IMG_7227

IMG_7214

IMG_7214

IMG_7194

IMG_7194

IMG_7186

IMG_7186

Anfrage zur Reise: Madagaskar: "Auf den Spuren der Lemuren"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
11283