Namibia Windhoek

Namibia "Entdeckungsreise Premium"

  • Exklusive Reise mit maximal 6 Teilnehmern und Top Unterkünften
  • Die roten Dünen der Kalahari-Wüste
  • Fish River Canyon – der zweitgrößte Canyon der Welt
  • Geisterstadt Kolmanskuppe und Stadtrundfahrt Lüderitz
  • Die gigantischen Dünen von Sossusvlei
  • Koloniales Flair am Atlantik in Swakopmund
  • Hautnahe Tierbeobachtungen im Etosha-Nationalpark
Garantierte Durchführung
Inklusive Flug
Kleingruppe
Naturreise
Premiumreise
Zubucherreise
zz Gruppenreise
Dauer
15 Tage
Teilnehmer

Mindestens 2 Personen, maximale 6 Personen

Namibia Karte Reiserouting

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt - Windhoek

Heute am Abend beginnt Ihre aufregende Rundreise durch Namibia. Im Rahmen unserer Sonder-Reiseart „KIWI PREMIUM“ fliegen Sie mit Air Namibia nonstop von Frankfurt nach Windhoek. Freuen Sie sich auf ereignisreiche Tage im Westen Afrikas.

2. Tag: Windhoek - Kalahari

In Windhoek gelandet starten Sie am Morgen, zusammen mit Ihrer deutschsprechenden Reiseleitung, Ihre Reise in den Süden Namibias. Bald erreichen Sie die roten Dünen der Kalahari-Wüste. Am späten Nachmittag nehmen Sie an einer Naturrundfahrt mit Sundowner Drink in offenen Geländefahrzeugen durch die Dünenlandschaft teil. Willkommen in Afrika!

Übernachtung: Intu Afrika Zebra Kalahari Lodge

Kalahari

Intu Afrika Zebra Kalahari Lodge

District Road D1268
Mariental
Namibia
Tel.: +264 (0)61-237294
Fax: +264 (0)61-237295
http://www.intu-afrika.com/zebrakalahari.html
intu-afrika@exclusive.com.na

3. Tag: Kalahari - Fish River Canyon

Der Köcherbaumwald in der Nähe von Keetmanshoop ist spektakulär und eine Besichtigung wert. Sie fahren vorbei an riesigen Bergketten, geröllbedeckten Ebenen und karg bewachsenen Steppen bis in die Nähe des Fish River Canyons. Am Nachmittag können Sie an einer geführten Wanderung oder einer Naturrundfahrt teilnehmen (vor Ort buchbar).

Übernachtung: Canyon Lodge

Fish River Canyon

Canyon Lodge

Fish River Canyon
Namibia
Tel.: +264 61 427200
Fax: +264 61 251863
http://www.gondwana-collection.com/the-fish-river-canyon-experience/accommodation/canyon-lodge/
canyon2@gondwana-collection.com

4. Tag: Fish River Canyon - Aus - Lüderitz

Der Fish River Canyon ist der zweitgrößte Canyon der Welt. Von verschiedenen Aussichtspunkten werfen Sie Blicke in die eindrucksvolle Landschaft in und um den Canyon. Anschließend setzten Sie die Reise fort nach Aus, am Rand eines Hochplateaus gelegen, mit einem fantastischen Blick auf die weiten Flächen der Namib Wüste. Mit etwas Glück sind Wilde Pferde zu sehen. Weiter geht die Fahrt nach Lüderitz am Meer gelegen.

Übernachtung: Nest Hotel

Lüderitz

Nest Hotel

820 Diaz Street
Lüderitz
Namibia
Tel.: (+264 63) 204000/2/3
Fax: (+264 63) 204001
http://nesthotel.com/
reservations@nesthotel.com

5. Tag: Lüderitz / Kolmanskuppe

Vor den Toren von Lüderitz erhebt sich geheimnisvoll die Geisterstadt Kolmanskuppe. Im Wüstensand versunkene Häuser erzählen von der abenteuerlichen Geschichte der ersten Diamantenfunde in dieser Gegend. Nach einer geführten Tour geht die Namibia Reise nach Lüderitz, das Sie auf einer kurzen Stadtrundfahrt kennen lernen. Sie besuchen u.a. das Diaz-Kreuz, das der portugiesische Seefahrer Bartholomäus Diaz im Jahre 1488 errichtet hat.

Übernachtung: Nest Hotel

Lüderitz

Nest Hotel

820 Diaz Street
Lüderitz
Namibia
Tel.: (+264 63) 204000/2/3
Fax: (+264 63) 204001
http://nesthotel.com/
reservations@nesthotel.com

6. Tag: Lüderitz - Namib-Wüste

Über die weiten Flächen der südlichen Namib-Wüste geht die Namibia Rundreise in die Nähe des Sossusvleis, wo einige der höchsten Dünen der Welt aus dem Sandmeer herausragen. Bei Ihrer Lodge haben Sie die Gelegenheit, am Pool zu entspannen oder eine Wanderung in der schönen Umgebung zu unternehmen. Sie können dort Wildkatzen und Geparden aus nächster Nähe beobachten.

Übernachtung: Sossusvlei Lodge

Sesriem

Sossusvlei Lodge

P.O. Box 6900
Ausspannplatz
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 63 293 636
Fax: +264 63 293 645
http://www.sossusvleilodge.com/
info@sossusvleilodge.com

7. Tag: Namib-Wüste - Sossusvlei

In den frühen Morgenstunden erkunden Sie das berühmte Sossusvlei, eine Lehmbodensenke innerhalb hoher Sanddünen, ein unvergessliches Erlebnis. Bis zu 320 Meter hoch erheben sie sich zeitlos im Herzen der ältesten Düne der Welt. Sie besichtigen weiterhin den eindrucksvollen Sesriem-Canyon, was einer Zeitreise gleicht.

Übernachtung: Sossusvlei Lodge

Sesriem

Sossusvlei Lodge

P.O. Box 6900
Ausspannplatz
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 63 293 636
Fax: +264 63 293 645
http://www.sossusvleilodge.com/
info@sossusvleilodge.com

8. Tag: Sossusvlei - Swakopmund

Das Dünenmeer liegt zu Ihrer Linken, zu Ihrer Rechten werden Sie von überwältigenden Bergketten begleitet, während Sie sich auf dem Weg an den Atlantischen Ozean befinden. Auf den weiten Flächen der Namib-Wüste können Sie mit etwas Glück die hier lebenden Tiere beobachten. In Walvis Bay besuchen Sie die flache Lagune. Sie bietet bis zu 160.000 Vögeln Schutz und für über 200.000 Seeschwalben Nahrung auf ihren Flügen von und zu antarktischen Regionen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Swakopmund, das Seebad und hübsche Städtchen im Kolonialstil, wo Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung haben.

Übernachtung: Swakopmund Strand Hotel

Swakopmund

Swakopmund Strand Hotel

PO Box 7143
Swakopmund,
Namibia
Tel.: +264 64 411 4000

www.strandhotelswakopmund.com
sales@ol.na

9. Tag: Swakopmund - Walvis Bay

Ein Vormittag auf See! Sie unternehmen einen wunderschönen Ausflug zu Wasser, in einem Katamaran, in der ruhigen Lagune von Walvis Bay. Pelikane, Robben und Delphine begleiten und unterhalten die Tour. An Bord werden Ihen Snacks, Austern, Sekt und kalte Getränke gereicht. Für den Nachmittag stehen Ihnen eine Auswahl an weiteren verschiedenen Aktivitäten zur Verfügung (vor Ort buchbar)! Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps.

Übernachtung: Swakopmund Strand Hotel

Swakopmund

Swakopmund Strand Hotel

PO Box 7143
Swakopmund,
Namibia
Tel.: +264 64 411 4000

www.strandhotelswakopmund.com
sales@ol.na

10. Tag: Swakopmund - Damaraland

Heute fahren Sie ins szenenreiche Damaraland. Dieses Gebiet verkörpert die geologisch artenreichste und zugleich eine der zauberhaftesten Landschaften, die Namibia vorzuweisen hat. Das Gebiet der Damara bildet das Überlebensgebiet des Wüstenelefanten, des schwarzen Nashorns und einer Reihe frei lebender Antilopenarten. Sie besuchen ein Damaradorf. Die Damaras sind zusammen mit den Buschmännern die eigentlichen Ureinwohner des südlichen Afrikas. In Twyfelfontein sehen sie die größte Ansammlung von Felsgravuren auf dem afrikanischen Kontinent. In der Nähe stehen auch die Orgelpfeifen, der Verbrannte Berg und der Versteinerte Wald.

Übernachtung: Vingerklip Lodge

Damaraland

Vingerklip Lodge

P O Box 11550
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 67 290 319
Fax: +264 67 290 318
http://www.vingerklip.com.na/
reservations@vingerklip.com.na

11. Tag: Damaraland - Etosha-Nationalpark

Weiter geht es über die kleine Ortschaft Outjo zu Ihrer Lodge, die sich in der Nähe des Etosha-Nationalparks befindet. Hier haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie an einer geführten Pirschfahrt im offenen Geländewagen, im Epacha Wild Reservat teilnehmen oder eine Wellness Behandlung buchen.

Übernachtung: Etosha Village

Etosha Nationalpark

Etosha Village

Southern Etosha
NAMIBIA
Tel.: +264 67 333 413
http://www.etosha-village.com/
info@etosha-village.com

12. Tag: Etosha-Nationalpark

Fahrt in den weltberühmten Etosha-Nationalpark. Sie genießen das einmalige Erlebnis, während der Pirschfahrten in Ihrem Bus die vielfältige Tierwelt in der freien Natur zu beobachten. Viele Wildarten, die typisch für die Savannenebenen Afrikas sind, finden sich hier in großer Zahl: Zebra, Elefant, Giraffe, Streifengnu, Oryx, Springbock, Kudu und das Schwarznasen-Impala.

Übernachtung: Onguma Game Reserve

Etosha Nationalpark

Onguma Game Reserve

Eastern Border of Etosha
PO Box 24046
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 61 237 055
Fax: +264 61 235 677
http://www.onguma.com/
reservations@onguma.com

13. Tag: Etosha-Nationalpark

Am heutigen Tag sind Sie nochmals auf Pirschfahrt im Park unterwegs. Sie halten an mehreren Wasserstellen, um die reiche Tierwelt beobachten zu können. Mit etwas Glück sehen Sie auch Löwen, Leoparden und Geparde. Hunderte von Vogelarten wurden hier dokumentiert, die in den Sommermonaten durch Zugvögel ergänzt werden.

Übernachtung: Onguma Game Reserve

Etosha Nationalpark

Onguma Game Reserve

Eastern Border of Etosha
PO Box 24046
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 61 237 055
Fax: +264 61 235 677
http://www.onguma.com/
reservations@onguma.com

14. Tag: Etosha-Nationalpark - Windhoek

Nach dem Frühstück fahren Sie über Tsumeb, Otjiwarongo und Okahandja nach Windhoek zurück. Sie werden von Ihrem Reiseleiter für Ihre Heimflug zum Flughafen gebracht, es sei denn Sie haben sich für die Verlängerung GocheGanas Naturreservat entschieden (siehe Verlängerungsmöglichkeit der Namibiareise).

15. Tag: Frankfurt

Am Morgen landen Sie wieder in Frankfurt – im Gepäck wunderschöne Erinnerungen an eine außergewöhnliche Namibia Reise.

Änderungen vorbehalten.

Namibia Swakopmund Strand
Namibia Oryxantilopen in der Savanne
Namibia Swakopmund Leuchtturm
Namibia Buschmänner
Namibia Sossusvlei rote Düne
Namibia Geparden
Namibia Windhoek alte Festung
Namibia - Leopard

Verlängerungen

Zu dieser Reise gibt es folgende Verlängerungsmöglichkeiten:

+  Naturreservat ab Tag 14

14. – 15. Tag: Auas Gebirge Nach dem Frühstück fahren Sie in die Gegend der Auas Berge etwa 30 km südlich von Windhoek, wo sich Ihre luxuriöse Lodge befindet. Über die nächsten 2 Nächte haben Sie genug Zeit zu entspannen, aber auch die Möglichkeit zu einer Wildbeobachtungsfahrt mit einem Ranger im offenen Geländewagen im Goche Ganas Naturreservat (inklusive). Aber auch Wellness, Mountainbiking und Wandern können hier genossen werden.
Übernachtung: GocheGanas Wildlife Resort & Spa.

16. Tag: Auas Gebirge – Windhoek – Frankfurt Rechtzeitig für Ihren Rückflug am Abend werden Sie zum Flughafen gebracht.

17. Tag: Frankfurt Am Morgen landen Sie wieder in Frankfurt.

Verlängerungspreise

(Preise Pro Person, bei mindestens 2 Personen)

  • Im Doppelzimmer: 595 €
  • Einzelzimmerzuschlag: 75 €
Im Verlängerungspreis enthalten

alle Transfers

2 Übernachtungen inkl Halbpension

Nicht im Verlängerungspreis enthalten

persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar, Telefonate etc.

Termine & Preise der Namibiareise

Termine
05.10.2018 bis 19.10.20186.895 €
12.10.2018 bis 26.10.20186.895 €
19.10.2018 bis 02.11.20186.895 €
26.10.2018 bis 09.11.20186.895 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer.

Die Reise kann auch als exklusive Tour mit Freunden/Familie an einem Wunschtermin gebucht werden. Sprechen Sie uns an!

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Air Namibia ab/bis Frankfurt in der Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (345 €, Stand September 2017)
  • 12 Übernachtungen in den genannten Gästefarmen, Lodges und Hotels der sehr guten Mittelklasse bis Luxusklasse beziehungsweise gleichwertig
  • Tägliches Frühstück und Abnedessen
  • Alle Transfers und Fahrten in landesüblichen, klimatisierten Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Namibiareise beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Erfahrene und qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort, die gleichzeitig der Fahrer ist (driver guide)
  • 1 Namibia-Reiseführer pro Buchung
  • Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Anreise zum Abflughafen Frankfurt und zurück
  • Reiseversicherungen (Informationen zu Reiseversicherungen der Namibiareise )
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar, Telefonate etc.
  • Eventuelle Kosten für Visa

+  Sonstige Preise (pro Person)

Einzelzimmerzuschlag (November 2017 bis Juni 2018)495 €
Einzelzimmerzuschlag (Juli bis Oktober 2018)595 €
Aufpreis für Flüge in der Business Classab 990 €
"Rail&Fly"-Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück90 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Kalahari

Intu Afrika Zebra Kalahari Lodge
District Road D1268
Mariental
Namibia
Tel.: +264 (0)61-237294
Fax: +264 (0)61-237295
www.intu-afrika.com/zebrakalahari.html
intu-afrika@exclusive.com.na

Fish River Canyon

Canyon Lodge
Fish River Canyon
Namibia
Tel.: +264 61 427200
Fax: +264 61 251863
www.gondwana-collection.com/the-fish-river-canyon-experience/accommodation/canyon-lodge
canyon2@gondwana-collection.com

Lüderitz

Nest Hotel
820 Diaz Street
Lüderitz
Namibia
Tel.: (+264 63) 204000/2/3
Fax: (+264 63) 204001
nesthotel.com
reservations@nesthotel.com

Sesriem

Sossusvlei Lodge
P.O. Box 6900
Ausspannplatz
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 63 293 636
Fax: +264 63 293 645
www.sossusvleilodge.com
info@sossusvleilodge.com

Swakopmund

Swakopmund Strand Hotel
PO Box 7143
Swakopmund,
Namibia
Tel.: +264 64 411 4000

www.strandhotelswakopmund.com
sales@ol.na

Damaraland

Vingerklip Lodge
P O Box 11550
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 67 290 319
Fax: +264 67 290 318
www.vingerklip.com.na
reservations@vingerklip.com.na

Etosha Nationalpark

Etosha Village
Southern Etosha
NAMIBIA
Tel.: +264 67 333 413
www.etosha-village.com
info@etosha-village.com

Etosha Nationalpark

Onguma Game Reserve
Eastern Border of Etosha
PO Box 24046
Windhoek
Namibia
Tel.: +264 61 237 055
Fax: +264 61 235 677
www.onguma.com
reservations@onguma.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Anita Parker
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-32

Impressionen der Namibiareise

Namibia Löwin

Namibia Löwin

Namibia - Sossusvlei

Namibia - Sossusvlei

Namibia Elefanten Familie

Namibia Elefanten Familie

Namibia Damaraland Twyfelfontein

Namibia Damaraland Twyfelfontein

Namibia - Kalahari Wüste

Namibia - Kalahari Wüste

Namibia Düne in der Namib Wüste

Namibia Düne in der Namib Wüste

Wasserlöcher Etosha National Park

Wasserlöcher Etosha National Park

Namibia -  Fish River Canyon

Namibia - Fish River Canyon

Namibia - Einheimische Kinder

Namibia - Einheimische Kinder

Anfrage zur Reise: Namibia "Entdeckungsreise Premium"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
3594