Sri Lanka Nuwara Eliya

Sri Lanka "Unbekannter Norden"

  • Jaffna an der Nordspitze der Insel
  • Pidurangala, selten besuchter Nachbarfelsen von Sigiriya
  • Besichtigung der Königsstadt Polonnaruwa
  • Minneriya, Wildschutzgebiet in tropischer Natur
  • Zahntempel und Botanischer Garten in Kandy
  • Bahnfahrt von Kandy nach Nanu Oya
  • Verlängerungsmöglichkeit am Strand von Bentota
Inklusive Flug
Premiumreise
Privatreise
zz Individualreise
Dauer
12 Tage
Teilnehmer

Mindestens 2 Personen (Private Durchführung)

SriLanka_UnbekannterNorden_KiKa2018-2019_600px

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt - Colombo

Abends Flug von Frankfurt via Dubai nach Colombo. Eine wundervolle Reise, in ein faszinierendes Land beginnt.

2. Tag: Colombo - Chilaw

Vor der Weiterfahrt nach Chilaw zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter ,im Rahmen einer kurzen Stadtrundfahrt, einige Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Sri Lankas. Sie sehen u.a. die Bandaranaike Memorial International Conference Hall, den Platz der Unabhängigkeit und den Zimtgarten. Die Fahrt geht im Anschluss daran Richtung Norden, nach Chilaw.

Übernachtung: Anantaya Resort & Spa Chilaw

Chilaw

Anantaya Resort & Spa Chilaw

Karukupane, Bangadeniya
Chilaw
Sri Lanka
Tel.: +94 32 2 233 200
Fax: +94 32 5 290 175
http://www.anantaya.lk/chilaw/
inquiries.chilaw@anantaya.lk

3. Tag: Chilaw - Jaffna

Heute geht die Fahrt durch das Landesinnere an die Nordspitze Sri Lankas, nach Jaffna. Entdecken Sie auf der Fahrt die herrliche Landschaft der nördlichen Insel.

Übernachtung: Jetwing Jaffna

Jaffna

Jetwing Jaffna

37, Mahatma Gandhi Road
Jaffna
Sri Lanka
Tel.: + 94 21 2215 571
Fax: + 94 11 2345 729
http://www.jetwinghotels.com/jetwingjaffna/
resv.jaffna@jetwinghotels.com

4. Tag: Jaffna

Jaffna hat so viel zu bieten, dass Sie den Tag den Sehenswürdigkeiten der Stadt widmen. Neben dem Maradanamadam Tempel, der dem Gott Hanuman geweiht ist, sehen Sie auch den Kadurugoda Tempel. Das Feld voller kleiner Stupas soll verstorbenen Mönchen geweiht sein und damit einer Art buddhistischem Friedhof entsprechen. Weitere Tempel und Monumente im Umland zeugen von der buddhistischen und hinduistischen Bedeutung Jaffnas. So soll z.B. im alten Hafen Dambakola Patun ein Mönch gelandet sein, der den Buddhismus nach Sri Lanka brachte. Am Strand von Casuarina bleibt zwischen dem vielseitigen Programm Zeit für eine erfrischende Pause.

Übernachtung: Jetwing Jaffna

Jaffna

Jetwing Jaffna

37, Mahatma Gandhi Road
Jaffna
Sri Lanka
Tel.: + 94 21 2215 571
Fax: + 94 11 2345 729
http://www.jetwinghotels.com/jetwingjaffna/
resv.jaffna@jetwinghotels.com

5. Tag: Jaffna - Polonnaruwa - Habarana

Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Süden nach Habarana. Heimat vieler geschichtlich wichtiger Sehenswürdigkeiten und das Zuhause wild lebender Elefanten. Auf dem Weg halten Sie in der Ruinenstadt Polonnaruwa (UNESCO Weltkulturerbe), heute eine der wichtigsten und bedeutendsten Kulturdenkmäler der Insel. Über 500 Jahre war der archäologische Park vom üppigen Dschungel überwuchert, was zur guten Erhaltung der Anlage beigetragen hat. Sie schlendern durch die Ruinen des ehemaligen Palastkomplexes mit der königlichen Residenz und zahlreichen Tempeln und Schreinen.

Übernachtung: Dambale Boutique Chalets

Dambulla

Dambale Boutique Chalets

Kalundawa Road
Dambulla 21100
Sri Lanka
Tel.: +94 112 890422
http://dambale.com/
reservations@dambale.com

6. Tag: Habarana - Ausflug Pidurangala Felsen und Minneriya National Park

Am heutigen Tag erwarten Sie Ausflüge zum Pidurangala Felsen, einer der selten besuchten Nachbarfelsen von Sigiriya, und dem Minneriya Nationalpark. Der Pidurangala Felsen ist wie der benachbarte, Weltbekannte Sigiriya Felsen auch, ein weiterer riesieger Magmablock. Ruinen im Wald am Fuße des Felsens erinnern an das theravada-buddhistisches Kloster, das einst dort stand.Über einen wild, omantischen Waldweg geht es hinauf auf den Gipfel des Felses, wo Sie ein unlaublicher Ausblick auf die Umgebung und vorallem auf den Sigiriya Felsen erwartet. Auf halberm Weg hinauf befindet sich der große liegende Buddha, eine Attraktion für sich. Am Nachmittag geht es auf eine Jeep Safari zum Minneriya Nationalpark. Durch den gleichnamigen, historischen Stausee ist die Vegetation der Umgebung tropisch üppiger als sonst im kargen Trockengebiet des Kulturdreiecks. 1997 wurde das Areal südwestlich des Sees zum Nationalpark erklärt und das Schutzgebiet für Besucher geöffnet.

Übernachtung: Dambale Boutique Chalets

Dambulla

Dambale Boutique Chalets

Kalundawa Road
Dambulla 21100
Sri Lanka
Tel.: +94 112 890422
http://dambale.com/
reservations@dambale.com

7. Tag: Habarana - Matale - Kandy

Die Fahrt geht heute in die Richtung Süden, nach Kandy. Unterwegs Stopp in Matale, um einen der für diese Region so charakteristischen Gewürzgärten zu besuchen. Dort haben Sie die Möglichkeit viele exotische Früchte, die Gewürze der Tropeninsel und auch die Heilpflanzen der Ayurveda Medizin kennen zu lernen. In einem der Gewürzgärten erwartet Sie ein kleiner Kochkurs. Danach Weiterfahrt in die Königsstadt Kandy. Die letzte Hauptstadt der singhalesischen Könige, ist die zweitgrößte Stadt Sri Lankas und gilt als religiöses Zentrum des Buddhismus. Eine Stadtrundfahrt bringt Sie der Stadt in den Bergen näher. Am Abend erleben Sie eine Tanzvorführung der klassischen „Kandy-Tänze“.

Übernachtung: Amaya Bungalow

Kandy

Amaya Bungalow

Heerassagala
Kandy 20000
Sri Lanka
Tel.: +94 814 474 022
Fax: +94 66-2286932
https://www.amayaresorts.com/amayabungalow/en/
reservations@amayaresorts.com

8. Tag: Kandy

Am Morgen besuchen Sie den heiligen Zahntempel, in dem ein Zahn von Buddha als Reliquie verehrt wird. Hier kann man seltene Gemälde, Fresken und Steinmetzarbeiten aus den früheren Zeiten bewundern. Danach geht es zum königlichen Botanischen Garten von Peradeniya. Dieser weltberühmte Garten mit einer Ausdehnung von 64 Hektar, diente ursprünglich als einer der Lustgärten des Königs. Heute verfügt er über 4.000 Arten tropischer Pflanzen.

Übernachtung: Amaya Bungalow

Kandy

Amaya Bungalow

Heerassagala
Kandy 20000
Sri Lanka
Tel.: +94 814 474 022
Fax: +94 66-2286932
https://www.amayaresorts.com/amayabungalow/en/
reservations@amayaresorts.com

9. Tag: Kandy - Nanu Oya - Nuwara Eliya

Eine faszinierende Zugfahrt erwartet Sie heute. Von Kandy aus starten Sie in Richtung Nanu Oya, wo Ihr Auto Sie wieder erwarten wird und nach Nuwara Eliya bringt, dem höchst gelegensten Ort der Insel (bitte beachten Sie, dass es sich um einen einfachen Zug handelt – das Erlebnis Zugreise und die Begegnung mit den Einheimischen steht hier im Vordergrund). Sie fahren an sattgrünen Teeplantagen und Reisterrassen vorbei und können in der Erntezeit den vielen Teepflückern bei der anstrengenden Arbeit zusehen. Natürlich wartet auch ein Besuch in einer Teefabrik auf Sie. Am Abend lernen Sie die Stadt Nuwara Eliya, mit ihrem kolonialen Flair, bei einem Rundgang kennen.

Übernachtung: Hotel Blackpool

Nuwara Eliya

Hotel Blackpool

Mahagastota Hill Climb,
Blackpool,
Nuwara Eliya,
Sri Lanka
Tel.: +94 11 3047373
http://www.blackpool.lk/
sales@blackpool.lk

10. Tag: Nuwara Eliya - Colombo

Rückfahrt nach Colombo für Ihre letzte Nacht auf Sri Lanka.

Übernachtung: Lake Lodge

Colombo

Lake Lodge

20, Alvis Terrace
Colombo
Sri Lanka
Tel.: + 94 112 326 443
http://www.taruvillas.com/lakelodge-colombo
info@taruvillas.com

11. Tag: Colombo - Frankfurt

Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Emirates via Dubai nach Frankfurt. Oder Sie haben sich für einen Verlängerungsaufenthalt im Badehotel in Bentota entschieden.

12. Tag: Frankfurt

Am frühen Morgen landen Sie wieder in Frankfurt.

Änderungen vorbehalten.

The Ancient City of Polonnaruwa
Baby Schildkröte Bentota
Auf der Zugfahrt von Kandy nach Nanu Oya
Seema Malaka Temple in Colombo, Sri Lanka
Elephant in Minneriya Wildlife Reserve, Sri Lanka
Seema Malaka Temple in Colombo, Sri Lanka

Verlängerungen

Zu dieser Reise gibt es folgende Verlängerungsmöglichkeiten:

+  Hotel Avani Bentota Resort & Spa

Das 4-Sterne-Resort am feinsandigen Strand liegt ca. 80 km südlich von Colombo. Das Hotel bietet mehrere Restaurants, 2 Swimmingpools, Sporteinrichtungen, Wellness und eine Tauchschule. Die liebevoll eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Ventilator, TV und DVD-Player, Kaffee- und Teekocher, Minibar und Safe.

Verlängerungspreise

Pro Nacht inkl. Frühstück und Transfers:

  • Im Doppelzimmer: ab 130 €
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 30 €

Preise je nach Saison unterschiedlich.

Übernachtung im Hotel Avani Bentota Resort & Spa.

Im Verlängerungspreis enthalten
Nicht im Verlängerungspreis enthalten

Termine & Preise der Sri Lanka Reise

Termine
16.11.2018 bis 30.11.2018Im Doppelzimmer2.465 €
16.11.2018 bis 30.11.2018Im Einzelzimmer3.185 €
01.12.2018 bis 10.12.2018Im Doppelzimmer2.465 €
01.12.2018 bis 10.12.2018Im Einzelzimmer3.185 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer.

Abflug ab/bis Frankfurt Täglich.

Abflug ab Hamburg, Düsseldorf und München auf Anfrage möglich.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • „Rail & Fly“-Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
  • Internationale Linienflüge mit Emirates (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in der Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (388 €, Stand September 2017)
  • 9 Übernachtungen in den genannten Hotels der 4- und 5-Sternekategorie (oder gleichwertig)
  • Halbpension (tägliches Frühstück, 9 x Abendessen in den Hotels)
  • Alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Sri Lanka Reise beschrieben inklusive der anfallenden Eintrittsgelder
  • Erfahrene, deutschsprechende Reiseleitung vor Ort (Ihr Reiseleiter ist auch gleichzeitig der Fahrer)
  • 1 Sri Lanka-Reiseführer pro Buchung
  • Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Telefon, Minibar etc.
  • Anreise zum Abflughafen
  • Visagebühren für Sri Lanka für deutsche Staatsbürger (online vor Ankunft derzeit 35 US$)

+  Sonstige Preise (pro Person)

Aufpreis Flug in Premium Class1.995 €

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Chilaw

Anantaya Resort & Spa Chilaw
Karukupane, Bangadeniya
Chilaw
Sri Lanka
Tel.: +94 32 2 233 200
Fax: +94 32 5 290 175
www.anantaya.lk/chilaw
inquiries.chilaw@anantaya.lk

Jaffna

Jetwing Jaffna
37, Mahatma Gandhi Road
Jaffna
Sri Lanka
Tel.: + 94 21 2215 571
Fax: + 94 11 2345 729
www.jetwinghotels.com/jetwingjaffna
resv.jaffna@jetwinghotels.com

Dambulla

Dambale Boutique Chalets
Kalundawa Road
Dambulla 21100
Sri Lanka
Tel.: +94 112 890422
dambale.com
reservations@dambale.com

Kandy

Amaya Bungalow
Heerassagala
Kandy 20000
Sri Lanka
Tel.: +94 814 474 022
Fax: +94 66-2286932
www.amayaresorts.com/amayabungalow/en
reservations@amayaresorts.com

Nuwara Eliya

Hotel Blackpool
Mahagastota Hill Climb,
Blackpool,
Nuwara Eliya,
Sri Lanka
Tel.: +94 11 3047373
www.blackpool.lk
sales@blackpool.lk

Colombo

Lake Lodge
20, Alvis Terrace
Colombo
Sri Lanka
Tel.: + 94 112 326 443
www.taruvillas.com/lakelodge-colombo
info@taruvillas.com

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Harald Walter
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-52

Impressionen der Sri Lanka Reise

Sri Lanka Zugfahrt Kandy Nanu Oya

Sri Lanka Zugfahrt Kandy Nanu Oya

Sri Lanka Sigiriya

Sri Lanka Sigiriya "Löwenfelsen"

Sri Lanka Royal Botanical Gardens Peradeniya

Sri Lanka Royal Botanical Gardens Peradeniya

Sri Lanka Kandy Buddha

Sri Lanka Kandy Buddha

Sri Lanka Gangarama Temple

Sri Lanka Gangarama Temple

Sri Lanka Leopard Yala Nationalpark

Sri Lanka Leopard Yala Nationalpark

Anfrage zur Reise: Sri Lanka "Unbekannter Norden"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
11711