Vietnam_shutterstock_1218765286_v2

Vietnam (Kambodscha - Laos) "Vietnams Höhepunkte"

  • Flugrundreise ab/bis Frankfurt
  • Hanoi mit Besuch des Wasserpuppentheaters
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong-Bucht
  • Alte Kaiserstadt Hue mit Besuch der Kaisergräber
  • Bezauberndes Hoi An
  • Quirlige Metropole Saigon mit kolonialem Flair
  • Verlängerungsmöglichkeiten Laos, Kambodscha oder Strandhotel
Garantierte Durchführung
Inklusive Flug
Zubucherreise
zz Gruppenreise
Dauer
10 Tage
Teilnehmer

Garantierte Durchführung ab 2 Personen, max. 20 Personen.

Vietnam - Vietnams Hoehepunkte - Routenkarte
Anfrage per E-Mail
Länderinformation Vietnam
Länderinformation Laos
Länderinformation Kambodscha

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt - Hanoi

Mit Vietnam Airlines fliegen Sie nonstop nach Hanoi. Freuen Sie sich auf ein gastfreundliches Land.

2. Tag: Hanoi

Sie landen am Morgen in Hanoi. Anschließend werden Sie ins Hotel gebracht, wo Sie Ihre Zimmer sofort beziehen können. Der restliche Tag steht zur Akklimatisierung und für erste Erkundungen zur freien Verfügung. Die vietnamesische Hauptstadt vermittelt eine melancholische Atmosphäre und trägt noch heute Züge des Kolonialismus mit ihren schönen Villen auf baumbestandenen Boulevards, die sich hervorragend zum Bummeln eignen.

Übernachtung: Lenid 54 Tho Nhuom

3. Tag: Hanoi

Starten Sie Ihr Programm mit einer Erkundungsfahrt durch die pittoreske Altstadt des französisch geprägten Hanoi. Sie sehen Hanois Sehenswürdigkeiten: das Mausoleum (von außen) und Wohnhaus von Ho Chi Minh, die „Ein Pfahl Pagode“, die an eine Lotusblüte erinnert, und den Literaturtempel, die erste Universität Vietnams. Nachmittags besichtigen Sie das ethnologische Museum. Am Abend laden wir Sie zu einer Vorstellung des Wasserpuppentheaters am Hoan Kiem See ein, welches hierzulande einmalig ist.

Übernachtung: Lenid 54 Tho Nhuom

4. Tag: Hanoi - Halong-Bucht

Morgens fahren Sie nach Halong, Ausgangspunkt zur legendären „Bucht des herabsteigenden Drachens“. Hier gehen Sie an Bord einer traditionellen Dschunke. Die Halong-Bucht erschließt sich über ein Gebiet von ca. 1.500 km und zählt zu den großen Naturwundern der Welt sowie zum UNESCO-Naturerbe. Genießen Sie die majestätische Schönheit der Bucht, während Sie vorbei an tausenden von Kalksteininseln und Grotten fahren. Sie verbringen den ganzen Tag und die Nacht auf dem Schiff und genießen während des Mittag- und Abendessens die Köstlichkeiten aus dem Meer.

Übernachtung: an Bord der Dschunke

5. Tag: Halong-Bucht - Hanoi - Da Nang - Hoi An

Auf dem Weg zurück nach Halong passieren Sie spektakuläre Sandsteinformationen. Entdecken Sie die entlegenen und idyllischen Teile der Bucht und ihre einzigartigen Inseln. Sie fahren zurück nach Hanoi und fliegen nach Da Nang. Weiterfahrt nach Hoi An.

Übernachtung: Atlas Hotel

6. Tag: Hoi An

Nach dem Frühstück geht es mit dem Fahrrad durch eine Lagunenlandschaft zu dem kleinen Ort Tra Que, der für seinen Gemüseanbau berühmt ist. Hier erwarten Sie einmalige Kräuter-, Gewürz- und Gemüsegärten. Helfen Sie den lokalen Bauern bei der Ernte, um Zutaten für Ihre anschließende Einführung in die vietnamesische Küche zu bekommen. Natürlich dürfen Sie die zubereiteten Köstlichkeiten direkt genießen. Am Nachmittag besichtigen Sie die Innenstadt von Hoi An, die aufgrund ihrer gut erhaltenen historischen Gassen und Häuser von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Sie besuchen u.a. die 400 Jahre alte japanische Brücke, einige chinesische Teakhäuser, französische Kolonialvillen und den chinesischen Tempel.

Übernachtung: Atlas Hotel

7. Tag: Hoi An - Da Nang - Hue

Ihre Reise führt Sie über den Hai Van-Pass (Wolkenpass) und belohnt mit spektakulären Ausblicken auf die Küstenlinie bevor Sie Hue erreichen. Alte Tempel, kaiserliche Bauten und Gebäude im französischen Stil sind Zeugen der Vergangenheit. Sie besuchen zunächst die Grabstätte des Kaisers Minh Mang. Anschließend entdecken Sie das Wahrzeichen Hues, die eindrucksvolle Thien Mu-Pagode und besuchen die majestätische Zitadelle. Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert innerhalb der Festung errichtet und der Verbotenen Stadt in Peking nachempfunden. Zahllose Paläste und Tempel befinden sich innerhalb des Komplexes, ebenso wie Türme, eine Bücherei und ein Museum.

Übernachtung: Mondial Hotel Hue

8. Tag: Hue - Saigon

Heute fliegen Sie nach Saigon. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt, wo Sie die Hauptpost, den wohl schönsten Kolonialbau aus dem 19. Jahrhundert, sehen, die Kathedrale Notre Dame und den Palast der Wiedervereinigung. Am Nachmittag bietet sich die freie Zeit für weitere Stadterkundungen an.

Übernachtung: Lê Duy Hotel

9. Tag: Saigon (Ausflug zu den Cu Chi Tunneln oder ins Mekong Delta) - Hanoi - Frankfurt

Bevor Sie am Abend für Ihren Flug zurück nach Frankfurt zum Flughafen gebracht werden, haben Sie noch Zeit für letzte Einkäufe. Wer möchte, kann auch an einem Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi oder ins Mekong Delta teilnehmen (sh. „Sonstige Preise“). Oder Sie haben sich für eine der Verlängerungsmöglichkeiten entschieden.

Cu Chi Tunnel: Ein unglaubliches Netz von Tunneln, das von den vietnamesischen Widerstandskämpfern während des langen Kampfes für die Unabhängigkeit gebaut wurde. Etwa 35 km von Saigon entfernt entstand im 1. Indochinakrieg ein 48m langer Tunnel, von dem aus die Guerillakämpfer gegen die französischen Truppen operierten. Im 2. Indochinakrieg wurde er zu einem ca. 250 Kilometer umfassenden Tunnelsystem ausgebaut, das 5-6 m unter der Erde lag. Das System, das teilweise aus mehreren Ebenen bestand, verfügte über unzählige Falltüren, Wohnbereiche, Waffenschmieden, Feldkrankenhäuser, Kommandozentralen und Küchen.

Mekong-Delta: In Ben Tre unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf einem Seitenarm des Mekong. Entdecken Sie das Leben der Einwohner am Fluss und sehen Sie bei einigen Stopps, wie die Menschen hier unter großer Hitze Holzkohle aus Kokosnussschalen herstellen. In einem Workshop lernen Sie, wie jeder einzelne Teil der Kokosnuss zu verschiedensten Produkten verarbeitet wird. Auf der Weiterfahrt machen Sie Halt bei einem kleinen Dorf. Sie besuchen ein Weberhaus, wo Teppiche aus Stroh an einem von Hand betriebenen Webstuhl hergestellt werden. Danach geht es entweder mit dem Fahrrad oder Tuk Tuk weiter durch immergrüne Reis- und Gemüsefelder. Mittags rasten Sie in einem lokalen Restaurant und genießen unter schattenspendenden Palmen den köstlichen Elefantenohrfisch (lokale Spezialität). Am Nachmittag erleben Sie die tropische Kulisse an Bord eines traditionellen Sampans bevor Sie anschließend wieder nach Saigon zurückkehren.

Im Anschluss, Transfer zum Flughafen oder Sie haben sich für eine der Verlängerungsmöglichkeiten der Vietnamreise entschieden.

10. Tag: Frankfurt

Am frühen Morgen Ankunft in Frankfurt. Ende einer schönen Reise voll außergewöhnlicher Eindrücke.

Änderungen vorbehalten.

Vietnam -Junk Cruise Halong Bay, vietnam
Vietnam_EinPfahlPagode_shutterstock_447620650
Vietnam_Wasserpuppentheater_shutterstock_1064278664
Vietnam_GrabstätteMinhMang_shutterstock_341282336
Vietnam Einheimischer
Vietnam - Hoi An
Vietnam Hue

Verlängerungen

Zu dieser Reise gibt es folgende Verlängerungsmöglichkeiten:

+  Tempel von Angkor (Kambodscha)

Erkunden Sie im Anschluss an Ihre Vietnam-Rundreise den Zauber der berühmten Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha!

9. Tag: Saigon – Siem Reap
Am Abend Flug von Saigon nach Siem Reap, dem Tor zu den faszinierenden Tempeln von Angkor.

Übernachtung: Silk Angkor Hotel

10. Tag: Tempel von Angkor
Höhepunkt ist heute Morgen der Besuch von Angkor Wat, der wahrscheinlich fantastischste Tempel-Komplex der Welt. Am Nachmittag erkunden Sie Angkor Thom, die ehemalige Hauptstadt des Khmer Reiches mit dem Tuk Tuk. Sehen Sie die Terrasse der Elefanten, die Terrasse des Lepra Königs und den vollkommen vom Dschungel überwucherten Ta Prohm Tempel.

Übernachtung: Silk Angkor Hotel

11. Tag: Siem Reap
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nehmen an unserem optionalen Ausflug zu den Tempeln von Bang Mealea teil. Der Tempelbezirk gilt als einer der schönsten und spektakulärsten Anlagen.

Übernachtung: Silk Angkor Hotel

12. Tag: Siem Reap – Kompong Kleang – Saigon – Frankfurt
Am Morgen fahren Sie zum Tonle Sap, wo Sie ein schwimmendes Dorf besuchen. Zurück in Kompong Khleang sind Sie zu Gast bei einer einheimischen Familie, wo Sie ein leckeres Mittagessen genießen. Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug über Saigon oder Hanoi nach Deutschland.

13. Tag: Frankfurt
Frühmorgens landen Sie wieder in Frankfurt.

Tempel von Angkor Kambodscha
Verlängerungspreise

Preise pro Person, mind. 2 Personen.

  • Im Doppelzimmer: 430 €
  • Einzelzimmerzuschlag: 75 €
  • Ausflug zu den Tempeln von Bang Mealea, 11. Tag: 80 €
Im Verlängerungspreis enthalten
  • Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig)
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (80 €, Stand September 2018)
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) und Booten
  • 3 Übernachtungen im genannten Hotel der Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • Später Check-out bis 18 Uhr am Abreisetag
  • 3x Frühstück (Tag 10-12)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 30 kg
  • 1 Kambodscha Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung
Nicht im Verlängerungspreis enthalten
  • Optional Buchbare Ausflüge
  • Visagebühren für Kambodscha (derzeit 36 US$ für deutsche Staatsbürger, zahlbar in bar bei Einreise, Stand August 2018)
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke, Telefon, Minibar etc.

+  Große Indochina-Rundreise (Laos und Kambodscha)

1. Tag: Frankfurt – Hanoi – Vientiane

Sie fliegen mit Vietnam Airlines von Frankfurt via Hanoi nach Vientiane.

2. Tag: Vientiane

Ankunft am Vormittag. Der Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung: Xaysomboun Boutique Hotel

3. Tag: Vientiane – Luang Prabang

Im Rahmen einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt von Laos kennen. Sie besichtigen u.a. den Vat Sisaket Tempel, den Vat Phra Keo Tempel und das Pha That Louang Kloster. Flug nach Luang Prabang.

Übernachtung: Vansana Luang Prabang

4. Tag: Luang Prabang

Frühmorgens haben Sie die Gelegenheit Mönche zu beobachten, die durch die Straße ziehen und Opfergaben der Gläubigen empfangen. Der Vormittag ist der Königsstadt Luang Prabang gewidmet. Sie besichtigen u.a. den ältesten Tempel der Stadt, Vat Aham und Vat Xieng Thong, einen der schönsten. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Mekong zu den Pak Ou-Grotten mit ihren Hunderten von Buddha Figuren.

Übernachtung: Vansana Luang Prabang

5. Tag: Luang Prabang

Am Morgen besichtigen Sie das Nationalmuseum im ehemaligen Königspalast. Danach geht es zum Khuang Sy-Wasserfall. Auf dem Weg besuchen Sie kleine Dörfer.

Übernachtung: Vansana Luang Prabang

6. Tag: Luang Prabang – Hanoi

Ihr Zimmer steht Ihnen noch bis zum Abreisetransfer am frühen Abend zur Verfügung. Flug nach Hanoi und Transfer in Ihr Hotel.

Übernachtung: Lenid 54 Tho Nhuom

7.-13. Tag: Rundreise Vietnam

siehe Grundprogramm der Vietnamreise (Tag 3-9)

13.-17. Tag: Kambodscha

siehe Verlängerung Tempel von Angkor (Kambodscha) (Tag 9-13)

Laos Luang Prabang
Verlängerungspreise

Preise pro Person, mind. 2 Personen.

  • Im Doppelzimmer: 830 €
  • Einzelzimmerzuschlag: 210 €
  • Ausflug zu den Tempeln von Bang Mealea, 11. Tag: 80 €
Im Verlängerungspreis enthalten
  • Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig)
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge (145 €, Stand September 2018)
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) und Booten
  • 5 Übernachtungen in Laos in den genannten Hotels der Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • 6 x Frühstück (Tag 3–6 und 10–12)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 30 kg
  • 1 Kambodscha/Laos Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung
Nicht im Verlängerungspreis enthalten
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Visagebühren für Kambodscha (derzeit 36 US$ für deutsche Staatsbürger) und Laos (derzeit 30 US$ für deutsche Staatsbürger) jeweils zahlbar in bar bei Einreise; Stand August 2018
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke, Telefon, Minibar etc.

+  Verlängerung auf der Trauminsel Phu Quoc

4 Nächte im 4-Sterne Cassia Cottage

Nur ca. 50 Flugminuten von Saigon entfernt liegt die Insel Phu Quoc. Das familiäre Resort liegt am weißen, weitläufigen Ba Keo Strand und nur rund 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Die Modern-Deluxe- Zimmer im neu gebauten Teil der Anlage verfügen über Badezimmer mit Regendusche, Fön, WLAN, Safe, Minibar, Klimaanlage, Ventilator und Tee-/Kaffeezubereiter sowie Balkon oder Terrasse. Das Restaurant „Spice House“, eine Bibliothek und 3 Pools runden das Angebot ab. Am 9. Tag erfolgt der Flug nach Phu Quoc, am 13. Tag der Rückflug von Phu Quoc nach Saigon und Weiterflug nach Frankfurt mit Ankunft am 14. Tag.

Vietnam_Phu Quoc_iStock691370338_Lizenz2018_CMYK
Verlängerungspreise

Preise pro Person, mind. 2 Personen.

Aufenthalt Januar bis März 2020

– Im Doppelzimmer: 630 €
– Einzelzimmerzuschlag: 465 €

Aufenthalt April bis Oktober 2020

– Im Doppelzimmer: 425 €
– Einzelzimmerzuschlag: 265 €

Im Verlängerungspreis enthalten
  • Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines inkl. Steuern
  • 4 Übernachtungen im Cassia Cottage in Modern-Deluxe-Zimmern inkl. Frühstück
  • Sämtliche Transfers
Nicht im Verlängerungspreis enthalten

+  Verlängerung auf der Trauminsel Phu Quoc

4 Nächte im 4-Sterne Green Bay Phu Quoc Resort & Spa

Das natürlich in die Umgebung eingebettete Boutique Resort liegt im Nordwesten der Insel, ca. 40 Minuten vom Flughafen entfernt. Die komfortabel eingerichteten Gartenblick-Bungalows verfügen über eine Außen- Badewanne und Dusche, sowie WLAN, TV, Safe, Minibar, Deckenventilator, Klimaanlage, Fön und eine Terrasse mit Gartenblick. Außerdem bietet die Anlage einen Pool, 2 Restaurants und ein Spa (gegen Gebühr). Am 9. Tag erfolgt der Flug nach Phu Quoc, am 13. Tag der Rückflug von Phu Quoc nach Saigon und Weiterflug nach Frankfurt mit Ankunft am 14. Tag.

Phu Quoc Vietnam
Verlängerungspreise

Preise pro Person, mind. 2 Personen.

Aufenthalt Januar bis März 2020

– Im Doppelzimmer: 545 €
– Einzelzimmerzuschlag: 385 €

Aufenthalt April bis Oktober 2020

– Im Doppelzimmer: 450 €
– Einzelzimmerzuschlag: 285 €

Im Verlängerungspreis enthalten
  • Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines inkl. Steuern
  • 4 Übernachtungen im Green Bay Phu Quoc Resort & Spa in Gartenblick-Bungalows/-Zimmern inkl. Frühstück
  • Sämtliche Transfers
Nicht im Verlängerungspreis enthalten

+  Verlängerung am Strand von Ho Tram

4 Nächte im 4-Sterne Ho Tram Beach Boutique Resort & Spa

Unweit von Saigon befindet sich der feinsandige Strand von Ho Tram. Das vietnamesischen Stil erbaute Ho Tram Beach Boutique Resort & Spa liegt in einer weitläufigen Gartenanlage. Die geschmackvoll eingerichteten Bungalows verfügen über Außenbad, TV, Telefon, WLAN, Klimaanlage, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter sowie einen Safe. Das Resort bietet Ihnen ein Restaurant, verschiedene Bars, einen großen Spa-Bereich sowie einen Süß- und einen Salzwasserpool. Am 9. Tag Transfer nach Ho Tram, am 13. Tag Rückflug von Saigon nach Frankfurt mit Ankunft am 14. Tag morgens.

Ho Tram Vietnam
Verlängerungspreise

Preise pro Person, mind. 2 Personen.

Aufenthalt Januar bis April 2020

– Im Doppelzimmer: 340 €
– Einzelzimmerzuschlag: 200 €

Aufenthalt Mai bis Oktober 2020

– Im Doppelzimmer: 320 €
– Einzelzimmerzuschlag: 180 €

Im Verlängerungspreis enthalten
Nicht im Verlängerungspreis enthalten

Termine & Preise der Vietnamreise

Termine
10.01.2020 bis 19.01.2020 1.980 €
07.02.2020 bis 16.02.2020 1.980 €
21.02.2020 bis 01.03.2020 1.980 €
06.03.2020 bis 15.03.2020 1.980 €
20.03.2020 bis 29.03.2020 1.980 €
16.10.2020 bis 25.10.2020 1.980 €
06.11.2020 bis 15.11.2020 1.980 €
20.11.2020 bis 29.11.2020 1.980 €
Informationen zu Terminen & Preisen

Preise pro Person im Doppelzimmer.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • Internationale Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Class
  • Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig)
  • Anfallende Flugsteuer und -gebühren, Treibstoffzuschläge (274 €, Stand Oktober 2019)
  • Deutschsprachige Transfers bei Ankunft und Abflug
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) und Booten
  • Früher Check-In bei Ankunft in Hanoi am 2. Tag
  • 6 Übernachtungen in den genannten Hotels der Mittelklasse oder gleichwertig
  • 1 Übernachtung an Bord einer traditionellen Dschunke mit Privatbad und Klimaanlage
  • 7 x Frühstück (Tag 3–9), 2 x Mittagessen (Tag 4 und 6), 1 x Abendessen (Tag 4)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Vietnamreise  beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 30 kg
  • 1 Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • An-/Abreise zum Abflughafen
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Visagebühren für Vietnam (bei einem einmaligen Aufenthalt bis zu 15 Tagen sind deutsche Staatsbürger von der Visumpflicht befreit, befristet bis 30.06.2021. Ansonsten pro Person für die einfache Einreise derzeit 35 € bzw. für die mehrfache Einreise 50 € Konsulargebühren bei Beantragung in Deutschland; Stand August 2018)
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar, Telefon etc.
Sonstige Preise (pro Person)
Einzelzimmerzuschlag
245 €
"Rail&Fly"-Bahnfahrkarte 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
30 €
Innerdeutscher Zubringer mit Lufthansa in der Economy Class
170 €
Aufpreis Premium Economy Class für internationale Langstrecken
ab 215 €
Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi am 9. Tag
75 €
Ausflug ins Mekong Delta am 9. Tag
120 €
Aufpreis Halbpension
auf Anfrage

Unterkünfte

Hotels Grundprogramm

Hanoi

Lenid 54 Tho Nhuom
54 Thợ Nhuộm
Trần Hưng Đạo
Hoàn Kiếm
Hà Nội, Vietnam
Tel.: +84 (0) 24 3856 6699
www.lenidhanoihotel.com
info@lenidhotel.com.vn

Hoi An

Atlas Hotel
30 Dao Duy Tu str., Hoi An city
Quang Nam province, Vietnam
Tel.: +84 (0) 235 3666 222
atlashoian.com
info@atlashoian.com

Hue

Mondial Hotel Hue
17 Nguyen Hue Street
Hue City
Vietnam
Tel.: +84 (0) 54 394 5599
www.mondialhotel.com.vn
info@mondialhotel.com.vn

Ho Chi Minh

Lê Duy Hotel
18-20 Nguyen Thi Nghia , District 1
Ho Chi Minh City, Vietnam
Tel.: +84 (0) 83 925 2090
leduyhotel.vn
info@leduyhotel.vn

Reise buchen
Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Harald Walter
berät Sie gerne.

HOTLINE +49-89-74 66 25-52

Anfrage per E-Mail

Impressionen der Vietnamreise

Vietnam - Halong

Vietnam - Halong

Vietnam - Land und Leute

Vietnam - Land und Leute

Vietnam - Landschaft

Vietnam - Landschaft

Floating market

Floating market

Vietnam - Frau mit Blumen

Vietnam - Frau mit Blumen

Vietnam - Saigon

Vietnam - Saigon

Vietnam - Hue

Vietnam - Hue

Vietnam - Bauer

Vietnam - Bauer

Anfrage zur Reise: Vietnam (Kambodscha - Laos) "Vietnams Höhepunkte"

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termin*:
 
17730