Australien “Von Tasmanien zum Great Barrier Reef” inkl. Ghan Termine 2024/2025

  • Flugrundreise ab/bis Frankfurt
  • Sydney inklusive Hafenrundfahrt
  • Tasmanien, mit Freycinet und die berühmte Wineglass Bay
  • Sonnenuntergang am Ayers Rock
  • Mit dem berühmten “Ghan” -Zug vom Roten Zentrum bis in den Norden
  • Schnorcheln am Great Barrier Reef
Dauer

28 Tage

Teilnehmer

Max. 26 Personen.

Reiseroute

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt – Singapur

Abreise ab Frankfurt.

2. Tag: Singapur – Sydney

In Singapur steigen Sie um in Ihren Flieger nach Sydney.

3. Tag: Sydney

Willkommen in „Down Under“. Frühmorgens landen Sie in der Millionenmetropole Sydney. Ihr Hotelzimmer steht ab ca. 15.00 Uhr zur Verfügung.
Den Tag haben Sie ganz zur freien Verfügung. Abends lernen Sie die restlichen Reiseteilnehmer bei einem Willkommensdrink kennen.

4. Tag: Sydney (ca. 40 km)

Heute erkunden Sie die faszinierende Metropole und ihren herrlichen Naturhafen bei einer Stadtrundfahrt. Der Besuch im Botanischen Garten eröffnet auch fantastische Ausblicke auf die Wahrzeichen Sydneys: das Opernhaus und die Hafenbrücke. Selbstverständlich darf auch der Besuch des berühmten Bondi Beaches nicht fehlen. Mittags gehen Sie an Bord eines Schiffes und erleben die Aussicht auf die Stadt von der Wasserseite aus. An Bord wartet auch ein reichhaltiges Mittagessen auf Sie. Der Rest des Tages steht ihnen zur freien Verfügung. (F M)

5. Tag: Sydney – Hobart (Flug + ca. 40 km)

Flug nach Hobart. Nach Ankunft erkunden Sie die Stadt bei einer Busrundfahrt. Sie besichtigen unter anderem die historisch bedeutsamen Plätze, am Salamanca Place und im Viertel Battery Point. Vom knapp 1300m hohen Mount Wellington können Sie die Hauptstadt Tasmaniens von oben bestaunen. Anschließender Transfer ins Hotel. (F)

6. Tag: Hobart (ca. 220 km)

An der Ostküste Tasmaniens erkunden Sie heute die rauen Anfänge Australiens. In Port Arthur entstand damals ein grausames Häftlingslager, welches als Hölle auf Erden gefürchtet war. Heute zählt das Gelände mit über 30 Gebäuden zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie entdecken die düstere Vergangenheit bei einer Führung inklusive Hafenrundfahrt. Anschließend tauchen Sie in die faszinierende Natur der Insel ein. Rückkehr nach Hobart am späten Nachmittag. (F M)

7. Tag: Hobart – Bicheno (ca. 250km)

Sie fahren die Ostküste Tasmaniens entlang zur Halbinsel Freycinet, deren unberührte weiße Sandbuchten in Kombination mit den eindrücklichen Granitfelsen Sie bestimmt beeindrucken werden. Nach einer Wanderung zu einer Aussichtsplattform, genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick über die berühmte Wineglass Bay. Vom Tourville Leuchtturm haben Sie eine fantastische Aussicht über die Tasmanische See. (F)

8. Tag: Bicheno – Cradle Mountain (ca. 300 km)

Heute fahren Sie durch das Inselinnere bis in den Nordwesten Tasmaniens. Auf der Fahrt können Sie bestaunen, wie abrupt sich die Landschaft verändert. Im zentralen Hochland erreichen Sie das Wanderparadies des Cradle Mountain-Lake St. Clair National Park. Zum Einbruch der Dämmerung erleben Sie bei einer spannenden Tour das Nationaltier der Insel, den Tasmanischen Teufel. (F)

9. Tag: Cradle Mountain – Launceston (ca. 150 km)

Nach dem Frühstück entdecken Sie bei einer Wanderung den Gletschersee Dove Lake im Cradle Mountain Nationalpark. Die endemische Flora und Fauna können Sie in den wundervollen Buchten und alpinen Waldabschnitten näher erforschen. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Launceston. Dort besichtigen Sie die malerischen Cataract Schlucht, wo sich der South Esk Fluß durch das harte Gestein seinen Weg gegraben hat. (F M)

10. Tag: Launceston – Melbourne

Heute geht es für Sie zurück auf das Australische Festland. Nach dem Frühstück fliegen Sie nach Melbourne. Dort angekommen, werden Sie zum Hotel gebracht. (F)

11. Tag: Melbourne

Vormittags warten bei einer Stadtrundfahrt die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt auf Sie: die neugotische St. Patrick‘s Cathedral, Fitzroy Gardens und das Parlament des Bundesstaates Victoria. Der Nachmittag steht ihnen zur freien Verfügung. Sie können durch die Einkaufsstraßen schlendern, interessante Museen besuchen oder die hervorragende Restaurantszene entdecken. Optional können Sie sich dem Ausflug nach Philipp Island anschließen, um dort die berühmte Penguin Parade zu bestaunen (nicht im Preis enthalten). (F)

12. Tag: Melbourne – Mount Gambier (ca. 510km)

Heute ist der Weg das Ziel! Nachdem Sie Melbourne Richtung Westen verlassen haben, beginnt ca. 20 km nach der Hafenstadt Geelong, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, die Great Ocean Road. Im wohl markantesten Abschnitt sehen Sie die „12 Apostel“ und die berühmte „Loch Ard Gorge“. Weiterfahrt nach Mount Gambier. (F A)

13. Tag: Mount Gambier – Kangaroo Island (ca. 590km)

Die malerische Kleinstadt Mount Gambier ist in den Hängen eines erloschenen Vulkans gebaut, dessen Krater von einem malerischen See gefüllt ist. Vielleicht haben Sie Glück und erleben ein farbenfrohes Naturspektakel! Jedes Jahr im November verändert sich die Farbe des Blue Lake von einem blassen Grau in ein tiefes Blau. Sie fahren weiter über die Fleurieu-Halbinsel nach Cape Jervis. Von dort bringt Sie eine Fähre auf die 13 km entfernte Kangaroo Island. (F)

14. Tag: Kangaroo Island- Adelaide (ca. 180km)

Kangaroo Island, der „Zoo ohne Zäune“ ist ein wahres Paradies für Naturfreunde. Dank seiner isolierten Lage begegnen ihnen die vielfältige Tiere in ihrer natürlichen und wunderschönen Umgebung. An der Seal Bay können Sie Seelöwen aus nächsten Nähe sehen und im Hanson Bay Wildlife Sanctuary süße Koalas in den Eukalyptusbäumen entdecken. Im Flinders Chase National Park finden Sie die sagenhaften Felsformationen. Gegen Abend geht es mit der Fähre zurück auf das Festland und sie fahren weiter nach Adelaide. (F M)

15. Tag: Adelaide

Die Hauptstand South Australia´s wird Sie bald, mit ihrer lässigen Lebensart in Ihren Bann ziehen. Am heutigen Tag haben Sie die Gelegenheit die vielfältige Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Optional können Sie an einem Ausflug in die Weinbaugebiete von McLaren Vale und dem Barossa Valley teilnehmen (nicht im Preis eingeschlossen). (F A)

16. Tag: Adelaide – Alice Springs (Flug + ca. 40 km)

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen nach Alice Springs. Nach Ankunft in Alice Springs besuchen Sie den Royal Flying Doctor Service. Wie die “fliegenden Ärzte” das entlegene Outback am Leben halten, ist wirklich bewundernswert. Mit der abenteuerlichen Historie der Outback – Stadt macht dann die alte Telegrafenstation vertraut. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um das Stadtzentrum, das nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt ist, auf eigene Faust zu erkunden. (F A)

17. Tag: Alice Springs – Kings Canyon (ca. 475 km)

Die Fahrt durch die Weiten des Roten Zentrums bietet unvergessliche Ausblicke auf die fast menschenleere Wildnis. Im Watarrka National Park erwartet Sie eine faszinierende Schönheit der Wüste: Der Kings Canyon beeindruckt mit seinen im Abendlicht leuchtend roten Felswänden, die bis zu 100 Meter hoch und zerklüftet sind. Dort, wo Wurzeln noch Wasser finden, erblüht überraschend üppige Vegetation und verleiht der atemberaubenden Szenerie eine besondere Note. Bei einem kurzen Spaziergang (ca. 45 Minuten) am Grund des Canyons erhalten Sie einen ersten Eindruck und können entscheiden, ob Sie am nächsten Morgen für eine längere Rundwanderung bereit sind. (F)

18. Tag: Kings Canyon – Ayers Rock(ca. 360 km)

Morgens können Sie eine Wanderung zu einem Felsplateau oberhalb des Kings Canyon unternehmen um einen atemberaubenden Blick über den Canyon zu genießen. Danach fahren Sie weiter zum Ayers Rock und umrunden den mystischen Felsen im Bus. Unterwegs machen Sie einige Pausen um kurze Wanderungen zu sehenswerten Stellen am Fuß des Berges zu unternehmen. Mit einem Glas Sekt an einem Aussichtspunkt und dem Ayers Rock im Sonnenuntergang endet der Tag. (F)

19. Tag: Ayers Rock – Alice Springs(ca. 550 km)

Der heutige Tag beginnt bereits im Dunkeln, denn es wartet ein besonderes Highlight auf Sie: der atemberaubende Sonnenaufgang am Ayers Rock. Anschließend fahren Sie zu den ca. 60 km entfernten Kata Tjuta, The Olgas. Bei einer kurzen Wanderung haben Sie die Gelegenheit der imposanten kuppelförmigen Felsformation näher zu kommen. Gegen Abend fahren Sie zurück nach Alice Springs. (F)

20. Tag: Alice Springs – Ghan (Zugfahrt + ca. 120 km)

Am Morgen besuchen Sie den einzigartigen Alice Springs Desert Park, wo Freigehege mit endemischer Fauna und Flora die einzigartigen Landschaften des Red Centres wiedergeben. In abgedunkelten Gehegen haben Sie sogar die Gelegenheit nachtaktive Echsen, Schlangen oder Beuteltiere, denen man in freier Natur kaum begegnet, zu sehen. Anschließend machen Sie einen Abstecher in das Bergland des West MacDonnell National Parks. Dort tauchen Sie ein in bezaubernde Schluchten, wie Standley Chasm und Simpsons Gap, wo im Wüstenklima, vor schroffer Felskulisse, ein wenig Wasser üppige Vegetation entfacht. Dann heißt es an der Railway Station von Alice „Bitte einsteigen!“. Im legendären Ghan werden Sie auf dem Weg in den Norden mit dem „Gold Service“ verwöhnt und in der Nacht werden die bequemen Sitzbänke in behagliche Schlafwagen umgerüstet. (F A)

21. Tag: Ghan – Katherine – Darwin (Zugfahrt + 60 km)

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einem Frühstück im Zug, während die morgendlichen Outback-Szenen vorbeiziehen. Bei einem Zwischenstopp in Katherine fahren Sie mit dem Bus in den Nitmiluk National Park um eine spektakuläre Bootsfahrt durch die wild zerklüftete Nitmiluk Gorge zu unternehmen. Anschließend geht es mit dem Zug weiter nach Darwin, wo Sie gegen Abend ankommen werden. (F M)

22. Tag: Darwin – Kakadu National Park (ca. 320 km)

Morgens sehen Sie bei einer kleinen Stadtrundfahrt die Hauptsehenswürdigkeiten der charmanten Hauptstadt des Northern Territory. Danach besuchen Sie den weltberühmten Kakadu National Park, das größte Naturschutzgebiet Australiens. Doch der Park hat mit seinen erstaunlichen Felsmalereien der Ureinwohner auch eine enorme kulturelle Bedeutung und ist sogar ein UNESCO-Welterbe. Am Nourlangie Rock begutachten Sie die rund 20 000 Jahre alten Spuren der Aboriginals. (F)

23. Tag: Kakadu National Park – Darwin (ca. 320 km)

Der neue Tag beginnt mit einer entspannten Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagoon, bei der Sie Farbenfrohe Papageien, Pfeifmilane und womöglich auch das ein oder andere Salzwasserkrokodil sehen werden. Sie wollen gerne mehr über die hier lebenden Ureinwohner erfahren? Das interessant gestaltete Warradjan Aboriginal Cultural Centre ist nicht nur angenehm kühl klimatisiert, sondern macht auch klüger. Danach besuchen Sie ein weiteres Highlight im Nationalpark: Den Ubirr Rock. Auch hier sehen Sie Jahrtausende alte Felsmalereien und werden zudem noch mit einem grandiosen Ausblick belohnt. (F)

24. Tag: Darwin – Cairns (Flug + ca. 20 km)

Flug von Darwin nach Cairns. (F)

25. Tag: Cairns – Great Barrier Reef – Cairns (ca. 20km)

Heute erleben Sie bei einem Tagesausflug die Wunder des Great Barrier Reefs. Ein Ausflugsschiff bringt Sie zum Outer Reef. Hier können Sie beim Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen die farbenfrohen Korallen und Fische beobachten. (F M)

26. Tag: Cairns – Kuranda – Cairns (ca. 60km)

Sie fahren mit einer historischen Eisenbahn durch den Regenwald hinauf zu den Atherton Tablelands. Während der Fahrt genießen Sie die malerischen Ausblicke auf die Pazifikküste am Great Barrier Reef. Die Eisenbahnfahrt endet im Dschungel-Dorf Kuranda, wo Sie die Geschichte, Mythologie und traditionelle Lebensweise der Ureinwohner kennenlernen. Am Nachmittag geht es mit der längsten Seilbahn auf der Südhalbkugel zurück nach Cairns. (F A)

27. Tag: Cairns – Singapur

Nach dem Frühstück endet Ihre erlebnisreiche Rundreise durch Australien. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Singapur nach Deutschland. (F)

28. Tag: Singapur – Frankfurt

Am morgen landen Sie wieder in Frankfurt.

Änderungen vorbehalten.

Termine & Preise der Australienreise

18.09.2024 bis 15.10.2024 G ab 13.295 €
23.10.2024 bis 19.11.2024 G, auf Anfrage ab 13.295 €
06.11.2024 bis 03.12.2024 G ab 13.295 €
26.02.2025 bis 25.03.2025 G ab 13.355 €
19.03.2025 bis 15.04.2025 G ab 13.355 €

Preise pro Person im Doppelzimmer

G = Garantierte Durchführung ab 1 Person, max. 26 Personen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 30.01.2024 oder bei Buchung bis 10 Monate vor Tourbeginn: 570 € pro Person.

  • Internationale Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) ab/bis Frankfurt in Economy Class
  • Nationale Linienflüge mit Qantas Airways und Virgin Australia (oder gleichwertig) in Economy Class
  • Anfallende Flugsteuern und -gebühren, Treibstoffzuschläge
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) und weiteren Verkehrsmitteln wie angegeben
  • 24 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und guten Mittelklasse (oder gleichwertig)
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf genannt (F=  Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen )
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf der Australienreise beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 20 kg
  • 1 Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial
  • Anreise zum Abflughafen
  • Flughafentransfers bei Ankunft und Abflug
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar, Telefon etc.
  • Eventuell anfallende Abflugsteuer vor Ort
  • Reiseversicherungen (Informationen zu Reiseversicherungen der Australienreise)
  • anfallende Gebühren für Visa. Allgemeine Informationen zu Einreisebedingungen finden Sie in unseren Länderinformationen.
  • Aufpreis internationale Langstrecken in der Premium Economy Class
auf Anfrage
  • Aufpreis internationale Langstrecken in der Business Class
ab 3.790 €
  • Flughafentransfers bei An-und Abreise im Zielgebiet für 1 Person
250 €
  • Flughafentransfers bei An-und Abreise im Zielgebiet für 2 Personen
125 € p.P.
  • Flughafentransfers bei An-und Abreise im Zielgebiet für 3 Personen
85 € p.P.
  • Einzelzimmerzuschlag
1.700 €
  • Preis für Dreibettzimmer
auf Anfrage

Weitere Termine werden im Laufe des Jahres  auf www.kiwitours.com veröffentlicht.

Reise buchen

Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Natascha Geis, Nina Speckmann, Susanne Grube und Mona Cromm
beraten Sie gerne

Impressionen der Australienreise


Vitamin C gegen Fernweh

© 2024 Geoplan Touristik GmbH

|

|

|