Afrika Reisen

Afrika – ein Kontinent voller Kontraste und faszinierender Vielfalt. Auf einer Reise nach Afrika tauchen Sie in eine Welt ein, die Sie mit ihrer Schönheit und Einzigartigkeit verzaubern wird. Von den endlosen Savannen der Serengeti bis hin zu den majestätischen Berggipfeln des Kilimandscharo bietet Afrika eine beeindruckende Auswahl an atemberaubenden Landschaften.

Tauchen Sie ein in die bunte Tierwelt Afrikas und erleben Sie hautnah die “Big Five” – Elefanten, Löwen, Büffel, Nashörner und Leoparden. Beobachten Sie wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung und lassen Sie sich von der unvergleichlichen Schönheit der afrikanischen Wildnis begeistern. Auf Ihrer Reise durch Afrika werden Sie auch auf die faszinierende Kultur und Geschichte des Kontinents stoßen. Neben den beeindruckenden Landschaften und der faszinierenden Kultur bietet Afrika auch eine Vielzahl an Abenteuermöglichkeiten. Erklimmen Sie den Kilimandscharo, gehen Sie auf Safari, tauchen Sie in den klaren Gewässern des Indischen Ozeans oder erkunden Sie die Wüstenlandschaften der Sahara. Afrika ist ein Paradies für Abenteurer und Naturliebhaber.

Lassen Sie sich von der Schönheit und Vielfalt Afrikas verzaubern und erleben Sie eine unvergessliche Reise. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der afrikanischen Tierwelt, entdecken Sie die reiche Kultur und Geschichte des Kontinents und lassen Sie sich von den Abenteuermöglichkeiten begeistern. Eine Reise nach Afrika wird Sie mit unvergesslichen Erinnerungen und Erlebnissen bereichern.

Reiseangebote

Tansania

Tansania “Faszinierende Tierwelt” Termine 2024

  • Termine ab April 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Lake Manyara – einzigartiger Rift-Valley Nationalpark
  • Safari auf Grzimeks Spuren im Serengeti Nationalpark
  • Ngorongoro Krater – Paradies auf Erden
  • optionale Badeverlängerung auf der Trauminsel Sansibar
9 Tage | ab 3.495 €
Südafrika

Südafrika “Garten Eden Afrikas” Termine 2024

  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Pretoria – Landeshauptstadt Südafrikas
  • Königreich Zwaziland – farbenfroh-afrikanisch-traditionell
  • Blyde River Canyon und Panorama Route
  • Auf der Spur der Big Five im Krüger Nationalpark
  • Die Drakensberge – wandern und entspannen in herrlicher Natur
  • Knysna – Juwel an der Garden Route
  • das spektakuläre Höhlensystem der Cango Caves
  • Kapstadt mit Tafelberg, Weingebiete, Kap der guten Hoffnung
14 Tage | ab 4.539 €
Gartenroute

Südafrika “Erlebnis Gartenroute” Termine 2024

  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Weinprobe und Kellertour in Stellenbosch
  • das spektakuläre Höhlensystem der Cango Caves
  • Knysna – Juwel an der Gartenroute
  • Elefanten, Büffel, Zebras und Co. im Addo Nationalpark
  • Kapstadt mit Tafelberg, Weingebiete, Kap der guten Hoffnung
  • traditionelles südafrikanisches Braai BBQ
17 Tage | ab 4.569 €
Silvester in Kapstadt

Südafrika “Silvesterreise nach Kapstadt”

  • Silvester 2024 in Kapstadt
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Kapstadt – Pulsierende Metropole am Kap
  • Victoria & Alfred Waterfront, das Vergnügungsviertel der Stadt
  • Weinanbaugebiet Stellenbosch, Franschhoek und Paarl
  • Aquila Private Game Reserve
9 Tage | ab 2.895 €
Südafrika

Südafrika “kompakt: Von der Hauptstadt zum Tafelberg” Termine 2024

  • Termine ab Februar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Pretoria – Die Landeshauptstadt
  • Pirschfahrten durch den Krüger Nationalpark
  • Blyde River Canyon und Panorama Route
  • Inlandsflug von Johannesburg nach Kapstadt
  • Kapstadt mit Tafelberg, Weingebiete, Kap der guten Hoffnung
11 Tage | ab 3.599 €
Afrika

Namibia – Botswana & Victoria Falls “Abenteuer Afrika” Termine 2024

  • Termine ab März 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • spektakuläres Farbenspiel beim Sonnenaufgang am Sossusvlei
  • Swakopmund – „Namibias Spielplatz”
  • die “Big Five” im Etosha und Chobe
  • die majestätischen Victoria Falls
16 Tage | ab 5.595 €
Namibia Rundreise

Namibia “Durch die Wüste zum Atlantik” Termine 2024

  • Termine ab Januar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • spektakuläres Farbenspiel beim Sonnenaufgang am Sossusvlei
  • Swakopmund – „Namibias Spielplatz”
  • bizarrer Köcherbaumwald in der Kalahari Wüste
  • Kolmanskuppe – mystische Geisterstadt in der Wüste
9 Tage | ab 2.999 €
Namibia Rundreise

Namibia “Magie der endlosen Horizonte” Termine 2024

  • Termine ab Januar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • spektakuläres Farbenspiel beim Sonnenaufgang am Sossusvlei
  • Swakopmund – „Namibias Spielplatz”
  • UNECSO Weltkulturerbe Twyfelfontein
  • die “Big Five” im Etosha Nationalpark
  • Besuch eines traditionellen Himba-Dorfes
15 Tage | ab 4.199 €
Uganda

Uganda “Ein Land voller Überraschungen” Termine 2025

  • Termine ab Januar 2025
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • bedrohte Breitmaulnashörner im Ziwa Rhino Sanctuary
  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison-Wasserfällen
  • Schimpansen-Trekking im Kibale-Wald
  • Wildbeobachtungen im Queen Elizabeth Nationalpark
11 Tage | ab 4.495 €
Uganda

Uganda “Ein Land voller Überraschungen” Termine 2024

  • Termine ab Januar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • bedrohte Breitmaulnashörner im Ziwa Rhino Sanctuary
  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison-Wasserfällen
  • Schimpansen-Trekking im Kibale-Wald
  • Wildbeobachtungen im Queen Elizabeth Nationalpark
11 Tage | ab 4.149 €
Uganda

Uganda & Ruanda “Im Herzen Afrikas” Termine 2025

  • Termine ab Februar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • bedrohte Breitmaulnashörner im Ziwa Rhino Sanctuary
  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison-Wasserfällen
  • Schimpansen-Trekking im Kibale-Wald
  • Wildbeobachtungen im Queen Elizabeth Nationalpark
  • Ruanda – das Land der tausend Hügel
15 Tage | ab 4.995 €
Uganda

Uganda & Ruanda “Im Herzen Afrikas” Termine 2024

  • Termine ab Februar 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • bedrohte Breitmaulnashörner im Ziwa Rhino Sanctuary
  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison-Wasserfällen
  • Schimpansen-Trekking im Kibale-Wald
  • Wildbeobachtungen im Queen Elizabeth Nationalpark
  • Ruanda – das Land der tausend Hügel
15 Tage | ab 4.499 €
Dubai und Mauritius

Dubai & Mauritius “Arabische Mega-City & Tropeninsel” Termine 2024/2025

  • Termine ab Mai 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Auffahrt zum höchsten Gebäude der Welt: dem Burj Khalifa
  • Glanz und Düfte im Gold- und Gewürz-Souk
  • Hauptstadt von Mauritius, Port Louis
  • Führung und Rumverkostung in der La Rhumerie de Chamarel
  • beeindruckende Pflanzenwelt im Botanischen Garten Pamplemousses
  • Sanddünen „Siebenfarbige Erde“
14 Tage | ab 2.850 €
Katar & Seychellen

Katar & Seychellen “Wüstenstaat & Inselparadies” Termine 2024/2025

  • Termine ab Oktober 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • arabisches Flair im Souq Waqif
  • Kulturprojekt Katara Cultural Village
  • Museum für Islamische Kunst: wichtige Artefakte aus der islamischen Welt
  • Hauptstadt der Seychellen, Victoria
  • Botanischer Garten auf Mahé
  • Entspannung an den Traumstränden des Indisches Ozeans
12 Tage | ab 3.780 €
Madagaskar

Madagaskar “Eine Reise in den Osten” Termine 2024

  • Termine ab April 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Besuch einer exotischen Reptilienfarm
  • Wanderung im Reservat von Analamazaotra 
  • Bootsfahrt nach Ankanin’ny Nofy
  • die geheimnisvollen Aye-aye auf einer Insel
8 Tage | ab 2.395 €
Baobab Bäume

Madagaskar “Den Süden erkunden” Termine 2024

  • Termine ab April 2024
  • Flugrundreise ab/bis Deutschland
  • Besuch einer exotischen Reptilienfarm
  • Wanderung im Reservat von Analamazaotra 
  • Bootsfahrt nach Ankanin’ny Nofy
  • die geheimnisvollen Aye-aye auf einer Insel
12 Tage | ab 3.375 €
41350,31909,33480,40028,31908,40659,33824,33902,41557,35138,42201,35076,41815,42801,41055,41137
41055,41815,40028,33824,41137,41350,31908,42801,35138,33902,41557,35076,31909,33480,42201,40659
41055,41350,40028,33824,31908,41557,35138,42801,41137,31909,41815,33902,42201,35076,40659,33480

Unsere ganz besonderen AFrika-Highlights

  • auf Safari im Serengeti Nationalpark
  • Swakopmund, die Oase am Atlantik
  • Die spektakulären Cango Caves
  • Bootstour durch das tierreiche Okavangodelta
  • Die Gewürzinsel Sansibar
  • Felszeichnungen von Twyfelfontein
  • faszinierende Weite der Kalahari
  • Fahrt entlang der malerischen Gartenroute
  • Victoria Falls, eines der 7 Weltwunder
  • Gorillas in Uganda und Ruanda
  • spektakuläre Farben in der Sossuvlei
  • Die Big Five im Krüger Nationalpark
  • Kilimandscharo, der höchste Berg Afrikas
  • Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
  • Masai Mara, das artenreichste Tierschutzgebiet Kenias
  • Blyde River Canyon
  • Seilbahnfahrt auf den Tafelberg
  • Dorfbesuch bei den Massai
  • Koloniale Vergangenheit in Swakopmund
  • Unzählige Elefanten im Addo Elephant Park
  • Schiffaht auf dem Viktoriasee
  • Einzigartige Landschaft im Damaraland
  • Die schönsten Weingüter Südafrikas in Stellenbosch

Ihre Kiwi-Experten

Anita Parker berät Sie gerne.

E-Mail: info@kiwitours.com

HOTLINE +49-89-74 66 25-0

Die Insider-Tipps unseres Afrika-Teams

Mafia Island

Mafia Island, Tansania

Mafia Island ist ein verstecktes Juwel vor der Küste Tansanias. Wer die Insel aus einer anderen Perspektive erleben möchte, kann eine Bootstour von Kilindoni nach Chole Bay machen. Auf der Fahrt (etwa 20 Minuten) können Sie die beeindruckende Küstenlandschaft und das kristallklare Wasser genießen – Sightseeing ist also gleich inklusive. In Chole Bay können Sie die atemberaubende Unterwasserwelt bei einem Schnorchel- oder Tauchausflug entdecken oder einen entspannten Spaziergang entlang der ruhigen Strände unternehmen. Vom Leuchtturm auf Ras Mkumbi aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Insel und den Indischen Ozean. Unser Tipp für den Rückweg: Am Hafen von Kilindoni gibt es eine Vielzahl von Restaurants, die köstliche tansanische Küche anbieten. Das Restaurant Kinasi Lodge z.B. hat eine exquisite Auswahl an frischen Meeresfrüchten und traditionellen Gerichten.

Köcherbaumwald, namibia

Wer den Köcherbaumwald in Namibia besucht, versteht sofort, warum diese einzigartige Landschaft zu den beliebtesten Naturattraktionen des Landes zählt. Der Wald liegt in der Nähe der Stadt Keetmanshoop und beherbergt Hunderte von imposanten Aloe dichotoma, besser bekannt als Köcherbäume. Diese faszinierenden Bäume, die bis zu 300 Jahre alt werden können, verdanken ihren Namen den Buschmännern, die aus den hohlen Ästen Köcher für ihre Pfeile herstellten. Die bizarren, skulpturalen Formen der Köcherbäume bieten ein atemberaubendes Panorama, das sich besonders bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in ein spektakuläres Licht hüllt. Die malerischen Landschaften laden zu ausgedehnten Wanderungen ein, bei denen Besucher die Gelegenheit haben, die Flora und Fauna der Region hautnah zu erleben. Mit etwas Glück kann man im Köcherbaumwald auch die heimischen Tiere wie Klippschliefer und verschiedene Echsenarten beobachten.

Köcherbaumwald
Cape Agulhas

Kap Agulhas, Südafrika

Kap Agulhas in Südafrika markiert den südlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents und ist ein Muss für jeden Reisenden, der das Land erkundet. Doch neben dem beeindruckenden geografischen Meilenstein gibt es hier noch viel mehr zu entdecken: Die wilde, unberührte Natur rund um Kap Agulhas bietet einzigartige Landschaften und eine reiche Tierwelt. Wandern Sie entlang der zerklüfteten Küstenlinie und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf das Zusammentreffen des Atlantischen und Indischen Ozeans. Besuchen Sie den historischen Leuchtturm, der 1848 erbaut wurde und noch heute in Betrieb ist – ein faszinierendes Zeugnis der maritimen Geschichte. Unternehmen Sie eine Tour durch das Agulhas-Nationalpark, wo Sie zahlreiche Vogelarten und die beeindruckende Flora der Fynbos-Region beobachten können. Kap Agulhas ist nicht nur ein geografischer Punkt, sondern ein Erlebnis, das Natur, Geschichte und Abenteuer auf einzigartige Weise verbindet.

Länderinformationen

Flugzeit

Je nach Destination und Abflughafen beträgt die Flugzeit nach Afrika zwischen 3 1/2 und 12 Stunden. Sie können aber auch problemlos mit Zwischenstopp (z.B. in London, Frankfurt, Paris oder Amsterdam) oder von ihrem gewünschten Abflughafen fliegen.

Sprache

In Afrika gibt es etwa 2000 einheimische Sprachen. Jedoch wird, als Folge der Kolonialisierung, vielerorts Englisch, Französisch oder Arabisch gesprochen.

Klima

Afrikas Klima bietet eine Vielfalt an Klimazonen. Neben mediterranen Klimazonen am Mittelmeer gibt es feuchte subtropische Gebiete im Westen Afrikas sowie Steppen- und Wüstenlandschaften.

Das Klima in Nordafrika ist vor allem durch warmes, mediterranes Klima geprägt. Der Monsun spielt hier kaum eine Rolle, wodurch die Sommer sehr trocken sind. Dies ist auch auf die Nähe zur Sahara zurückzuführen. Je näher man jedoch der größten Wüste der Erde kommt, desto größer sind die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.

Das Klima in Zentralafrika kann als subtropisch bis tropisch bezeichnet werden. Hier gibt es nicht so große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Allerdings herrscht während der Regenzeit, die teilweise über 9 Monate andauert, ein sehr schwüles, tropisches Klima. Je weiter man sich vom Äquator entfernt, desto kürzer fällt die Regenzeit aus. Von Mai bis Juli ist in den meisten zentralafrikanischen Gebieten Trockenzeit, wobei die Tagestemperaturen problemlos die 43-Grad-Grenze überschreiten können.

Das Klima im Süden Afrikas zeichnet sich durch deutliche Wechsel der Jahreszeiten aus. Die durchschnittlichen Temperaturen sind hier deutlich niedriger als in der Mitte Afrikas.

Stromversorgung

Stecker- und Steckdosenform unterscheiden sich von Land zu Land in Afrika. Am häufigsten finden sich Stecker vom Typ C, E und G.

Essen & Trinken

Die afrikanische Küche ist genauso vielfältig wie die verschiedenen Länder des Kontinents. Es gibt mindestens vier bedeutende kulinarische Regionen in Afrika. Die Küche in Nordafrika ist hauptsächlich von arabischem Einfluss geprägt. In Südafrika findet man hingegen vorwiegend Einflüsse aus Asien und Europa. Die Kochkünste in Ost-, Zentral- und Westafrika sind typisch afrikanisch mit Fufu als zentralen Bestandteil. Äthiopien hingegen hat ganz eigene kulinarische Spezialitäten zu bieten.

Währung und Bezahlen

Die meisten afrikanischen Länder verfügen über eine eigene Währung. In einigen Ländern wird der US Dollar für touristische Zahlungen akzeptiert. Bankautomaten gibt es meist nur in Großstädten. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über die Bestimmungen in ihrem Reiseland.


KIWI Pluspunkte

Alles für die Sicherheit
Absicherung des Reisepreises durch Reisesicherungsschein

Fachkompetenz
Ausgesuchte und geprüfte Unterkünfte, Reiseleitungen, Airlines und Ausflüge

Preis- / Leistung
Durch zahlreiche Kontakte können wir Ihnen ein stets gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten

Hohe Qualitätsstandards
Wir bieten nur an, was wir selbst kennen. Durch langjährige Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort gewährleisten wir einen hohen Qualitätsstandard

Individualität
Wir passen Ihren Reiseplan gerne an Ihre speziellen Wünsche an.

Kompetente Beratung
Wir beraten Sie persönlich zum bestmöglichen Reiseverlauf und beantworten gerne Ihre Fragen.

Reiseunterlagen
Sie erhalten von uns neben den Reiseunterlagen auch einen informativen Reiseführer (pro Buchung).

Reisevorschläge
Wir beraten Sie gerne, wenn Sie noch keine konkreten Vorstellungen haben und berücksichtigen Ihre konkreten Wünsche.

Impressionen

TOP5,
die im Koffer nicht fehlen dürfen:

Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30+

Wanderschuhe

Sonnenbrille

Kamera

Insektenschutzmittel

Weitere interessante Reiseziele