Fantastisches Malaysia

z.B. 13-tägige Sondergruppenreise zwischen Natur und Kultur

Ursprünglicher Regenwald, raue Berge und smaragdgrüne Teeplantagen – die malerischen Landschaften Malaysias lassen das Herz eines jeden Naturliebhabers höherschlagen. Auf der Malaiischen Halbinsel und der Insel Borneo gelegen, galt dieses faszinierende Land lange als Geheimtipp, das besonders durch seine wilde Landschaft und seine multikulturelle Vielfalt begeistert. Nach einem Zwischenstopp in der pulsierenden Weltmetropole Singapur führt Sie diese Reise mitten hinein in die fantastische Natur Malaysias. Bei Safaris auf Borneo beobachten Sie Orang-Utans, Malaienbären und Zwergelefanten und genießen spektakuläre Berglandschaften und dichten Dschungel. Auf dem Festland bezaubern die Cameron Highlands mit sanften Hügeln und fruchtbaren Teeplantagen. In den Städten Malakka und George Town finden sich farbenprächtige buddhistische Tempel neben eindrucksvollen Moscheen, futuristische Hochhäuser aus Glas und Stahl neben traditionellen Kolonialgebäuden. Entdecken Sie Malaysia von seiner schönsten Seite!

Dauer

13 Tage

Teilnehmer

Gruppenreise zu Ihrem Wunschtermin ab 10 Personen

Reiseroute

Reiseverlauf

1. Tag: Beginn Ihrer Reise

Genießen Sie Ihren Flug und stimmen Sie sich auf die kommenden Tage ein.

2. Tag: Singapur

Bei Ihrer Landung am Flughafen von Singapur werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. In der Weltmetropole vor der Küste Malaysias, die durch ihren rasanten wirtschaftlichen Aufschwung internationale Berühmtheit erlangte, vereinen sich westliche und östliche Einflüsse zu einem einzigartig modernen Stadtbild, das mit seiner futuristischen Architektur dazu einlädt, entdeckt zu werden.

3. Tag: Erlebnisse in Singapur

Heute entdecken Sie einige der schönsten Orte Singapurs. Tauchen Sie ein in das historische muslimische Viertel Kampong Glam, das heute als multikulturelles Szene-Viertel mit farbenfrohen Straßen, traditionellen Geschäften, charmanten Bars und zahlreichen Moscheen ein ganz besonderes Flair erschafft. Ein weiteres Highlight erwartet Sie in Singapurs historischem Chinatown, das mit bunten Märkten, stilvollen Restaurants und traditionellen Geschäften begeistert. Nach diesen Eindrücken werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen weiter in die Küstenstadt Kota Kinabalu. Sie werden bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. (F A)

4. Tag: Kinabalu-Nationalpark

Auf Sabah, dem malaysischen Teil der Insel Borneo gelegen, bezaubert die Küste vor Kota Kinabalu mit glasklarem Wasser und ursprünglichem Regenwald. Genießen Sie die bergige, dicht begrünte Landschaft, während Sie den Straßen vorbei an Reisfeldern und kleinen Dörfern ins Inland folgen. Bei einem Zwischenstopp in der Ortschaft Nabalu tauchen Sie in das bunte Treiben des regionalen Markts ein, der mit exotischen Früchten und Kunsthandwerk bezaubert. Bereits von hier aus können Sie den schroffen Gipfel des Mount Kinabalu sehen, Namensgeber für Ihr nächstes Ziel – der Kinabalu-Park. Durch seine beeindruckende Artenvielfalt und seine außergewöhnliche Flora wurde der Nationalpark zum UNESCO-Welterbe ernannt. Die schöne Landschaft, die von tropischer Vegetation bis zu den schroffen Felswänden des Berges reicht, wird Sie in ihren Bann schlagen. Durch tiefgrüne Teeplantagen fahren Sie im Anschluss zu Ihrer Unterkunft. (F M A)

5. Tag: Auf dem Kinabatangan River

Genießen Sie die frische Morgenluft der Sabah Tea Plantation, der größten Teeproduktionsfabrik in Sabah. Nehmen Sie an der Führung teil und erfahren Sie, wie die rohen Teeblätter verarbeitet und für den Export verpackt werden. Teeplantagen, Palmenhaine und Reisterrassen begleiten Sie auf Ihrer Weiterfahrt bis zum Kinabatangan River, dem größten Fluss Sabahs. Mit einem Boot folgen Sie dem Verlauf des Flusses bis zu Ihrer Lodge in Sukau. Genießen Sie einige entspannende Stunden am Fluss, ehe Sie mit dem Boot auf dem Kinabatangan, dem längsten Fluss Sabahs, flussaufwärts fahren und die Gelegenheit haben, Wildtiere und Vögel im unberührten Lebensraum des Regenwaldes zu beobachten. Halten Sie Ausschau nach einigen Primatenarten, darunter die endemischen Proboscis-Affen, die sich in den Baumkronen niederlassen. Das Kinabatangan Wildlife Sanctuary ist einer der besten Orte in Südostasien, um Wildtiere zu beobachten. (F M A)

6. Tag: Weitere Naturerlebnisse auf dem Kinabatangan

Morgennebel treibt über dem Wasser des Kinabatangan, während Sie zu einer ersten Wildbeobachtung aufbrechen. Auf einem nahen See erleben Sie aus nächster Nähe, wie die Natur erwacht, wie die Vögel ihr erstes Morgenlied anstimmen und zahlreiche Tiere an die Ufer des Sees strömen, um sich zu erfrischen. Eine leichte Wanderung durch den Dschungel lässt Sie noch tiefer in diese fantastische Wildnis eintauchen. Zurück in Ihrer Lodge erwartet Sie ein gemütliches Frühstück. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die spektakulären Flusslandschaften auf eigene Faust, besuchen Sie das nahe Dorf oder genießen Sie einfach das beruhigende Rauschen des Flusses. Später entführt Sie eine Bootsfahrt erneut in die wundervolle Welt des Flusses und des wilden Regenwalds. (F M A)

7. Tag: Tierschutzstationen und Weiterreise aufs Festland

Genießen Sie die Fahrt durch schöne Palmenhaine und üppig grünes Farnland nach Sepilok. Hier besuchen Sie das Orang-Utan-Rehabilitationszentrum, in welchem verwaiste und verletzte Orang-Utans versorgt und gepflegt werden. Ganz in der Nähe finden Sie die Borneo Sun Bear Auffangstation, in welche Malaienbären, die einst in Gefangenschaft lebten, auf das Leben in der Wildnis vorbereitet werden. Nach diesen Eindrücken werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen auf die Malaiische Halbinsel. Sie übernachten in der Küstenstadt Malakka. (F A)

8. Tag: Höhepunkte von Malakka

Der heutige Tag wartet mit zahlreichen kulturellen Entdeckungen auf. Den Auftakt bildet der Cheng Hoon Teng Tempel, der älteste noch aktive chinesische Tempel Malaysias, der mit seiner traditionell chinesischen Architektur bezaubert. Nicht weit von hier verbindet die Kampung Kling Moschee indonesische, chinesische und malaysische Einflüsse miteinander. Ein besonderes Highlight Malakkas ist die Jonker Street, die mit charmanten Antiquitätenläden lockt. Das rote Stadhuys und der Glockenturm erinnern ebenso wie die Ruinen des Porta De Santiago an die koloniale Geschichte Malaysias. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter in die pulsierende malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung – Zeit genug, um die hochmoderne Stadt auf eigene Faust zu erkunden. (F M)

9. Tag: In den Cameron Highlands

Nach den kulturellen Impressionen des gestrigen Tages steht der heutige Tag wieder ganz im Sinne der Natur. Durch verschlafene Dörfer und tropische Wälder fahren Sie in Richtung Norden. Bereits auf Ihrem Weg lädt der idyllische Wasserfall Lata Iskandar zum Träumen ein. Von hier aus ist es nicht mehr weit in das atemberaubende Hochland der Cameron Highlands. Auf über 1.500 m Höhe begrüßen Sie wellenähnliche Hügel, geprägt von smaragdgrünen Teeplantagen und tropischem Regenwald. Genießen Sie eine gemütliche Wanderung durch die malerische Natur. (F A)

10. Tag: George Town

Raue Berge und der wilde Regenwald begleiten Sie auf Ihrer Weiterreise auf die Insel Penang, wo Sie die farbenfrohe Provinzhauptstadt George Town begrüßt, in der sich die verschiedensten Kulturen und Religionen vereinen. Im Tempel Wat Chayamangkalaram erwartet Sie die die gewaltige Statue eines Liegenden Buddhas, das Fort Cornwallis erinnert an die koloniale Vergangenheit der Insel. Vor der Küste von George Town lockt das malerische schwimmende Dorf Clan Jetties mit traditionellen Pfahlhäusern. Schlendern Sie durch die Straßen und lassen Sie sich von der farbenfrohen Straßenkunst bezaubern, die George Town an jeder Ecke in neue Farben taucht. Das Khoo Kongsi präsentiert sich mit fein gearbeiteter chinesischer Architektur. Anschließend weiß der Kek-Lok-Tempel ein Stück außerhalb der Stadt als einer der schönsten buddhistischen Tempel Südostasiens zu begeistern. Spektakulär erhebt sich die reich verzierte siebenstöckige Pagode in den Himmel, eine wundervolle Mischung aus chinesischer, thailändischer und burmesischer Architektur. (F M)

11. Tag: Entspannen auf Penang

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang an der rauen Küstenlinie der Insel oder streifen Sie durch die Straßen von George Town und entdecken Sie charmante Cafés, kunstvolle Tempel, kleine Kunstgalerien und immer wieder neue Bilder und Motive, die den Fassaden der Stadt Leben einhauchen. (F A)

12. Tag: Zurück nach Singapur

Genießen Sie ein gemütliches Frühstück auf Penang, ehe Sie zurück nach Singapur fliegen. Gestalten Sie den Nachmittag in der vielseitigen Metropole ganz nach Ihren Vorlieben. Charmante Cafés und Restaurants begeistern mit einem bunten Mix aus den verschiedensten kulinarischen Einflüssen, mit futuristischen Hochhäusern und luxuriösen Geschäften lädt die Marina Bay zu einem Straßenbummel ein und das Viertel Little India verzaubert als ein Stückchen Indien im Herzen von Singapur. (F)

13. Tag: Heimreise

Heute endet Ihre Reise. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und treten mit zahlreichen neuen Erinnerungen im Gepäck Ihren Rückflug nach Deutschland an. (F)

Änderungen vorbehalten.

Termine & Preise

Maßgeschneiderte Gruppenreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preis pro Person im Doppelzimmer bei 20 zahlenden Reisenden ab 4.075 € inkl. Freiplatz im halben Doppelzimmer

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy-Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Innlandflüge sowie Flüge ab/bis Singapur inkl. Steuern und Gebühren
  • 11 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfers und Überlandfahrten in landestypischen klimatisierten Reisebussen (Fahrzeuge entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • Ausflüge, Exkursionen und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintritte zu den angegebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
  • Freiplatz im ½ Doppelzimmer für den Gruppenleiter
  • Flüge in der Premium Eco oder Business Class
Auf Anfrage

Reise buchen

Besprechen Sie Ihre Reise
mit unseren Kiwi Tours-Experten

Patricia Encinas-Wirtz
berät Sie gerne


Vitamin C gegen Fernweh

© 2024 Geoplan Touristik GmbH

|

|

|